Der Vorstandsvorsitzende der M4Energy eG, Maik Junker, zur Perspektive der Wärmepumpenstromversorgung

Wie kann das Potential der Wärmepumpe und die damit verbundene Heizstromversorgung effektiv genutzt werden? Der Vorstandsvorsitzende der M4Energy eG, Maik Junker antwortet.

BildDresden/ Berlin. Investieren in eine umweltfreundliche Heizungsanlage, egal ob im Neubau oder bei der Altbaumodernisierung, stellt die Nutzer in Zeiten anhaltender Energiekostendiskussionen immer wieder vor die Frage, welche Entscheidung die richtige ist. Laut Aussagen des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) trotzt der Wärmepumpenmarkt den steigenden Strompreisen. Auch für 2013 vermeldete er konstante Absatzzahlen mit zirka 60.000 verkauften Anlagen. In jedem dritten Neubau wird nach Aussage des Verbandes inzwischen eine Wärmepumpe installiert. Bis zur Installation funktioniert der tangierende Kundendienst. Doch bei der Wahl der Tarife und den damit zusammenhängenden Voraussetzungen für einen günstigen Tarif stehen Nutzer oft im Regen, so das Fazit der M4Energy eG, die seit nunmehr gut 15 Monaten Wärmepumpentarife anbietet.

Frage: Herr Junker, üben Sie mit Ihrer Aussage, dass Nutzer, die sich für eine umweltfreundliche Wärmepumpenheizung entscheiden, aber bei der Wahl des Tarifs allein dastehen, Kritik an der Wärmepumpenindustrie und dem Fachhandwerk?

Antwort Junker: Kritik üben wäre zu viel gesagt. Aber uns ist in den nunmehr reichlich 15 Monaten, seit dem wir eine bundesweite Versorgung mit Wärmepumpenstrom anbieten, in vielen Gesprächen mit wechselwilligen Wärmepumpenstrombeziehern eines immer wieder aufgefallen: bereits bei der Installationsplanung werden Fehler gemacht, die den Kunden später bestimmte Tarife und damit verbundene geringere Entgelte für den Stromtarif verwehren, sodass entweder weitere Kosten zur Umrüstung entstehen oder die verminderten Netznutzungsentgelte für den Betrieb der Wärmepumpenanlage nicht greifen. So werden Amortisationszahlen und -zeiten verfälscht und die Wärmepumpe erscheint nicht mehr als eine wirkliche Heizungsalternative.

Frage: Woher rührt dieses Problem aus Ihrer Sicht?

Antwort Junker: Sie beginnt häufig bei der Planung einer Wärmepumpe. Um Kosten in der Anschaffung für Bauherren zu mindern, Wettbewerbsangeboten standzuhalten, wird seitens des Wärmepumpenvertriebs oft auf technische Details verzichtet, die Voraussetzung für das Überbrücken der Sperrzeiten durch den Netzbetreiber sind. Hier muss angefügt werden, dass diese Abschaltzeiten eine Notwendigkeit für das Gewähren von verminderten Netzentgelten sowie weiteren Umlagen und letztlich der preislichen Besserstellung der Stromtarife für die Wärmepumpennutzung sind.

Darüber hinaus herrscht vielerorts Unkenntnis über das Vorhandensein von alternativen Heizstromtarifen, sodass durch das Handwerk bei der Zählerinstallation die Nutzung für Haushalt/ Gewerbe nicht durch einen getrennten Zählerkreis erfolgt. Auch dies ist wiederum ein Ausschlusskriterium für die tariflich besser gestellten Wärmepumpenstromangebote. Und zu guter Letzt gibt es zahlreiche Netzbetreiber, die keine verminderten Netzentgelte anbieten – hier wäre der Gesetzgeber für deutschlandweit einheitliche Rahmenbedingungen gefragt. Es sollte die ökologische Heizform in den Vordergrund gestellt und nicht nur die Entlastung und Stabilisierung des Netzbetriebes gefördert werden.

Frage: Verschenken die beteiligten Firmen und die Wärmepumpenindustrie damit nicht Zukunftschancen?

Antwort Junker: Perspektivisch ist das sicher nicht wegzudiskutieren, weil sich ein Endkunde, dessen Investition sich über die Heizstrompreise nicht amortisiert, kaum sein Heizsystem weiter empfehlen wird. Dabei ist das System der Wärmepumpe ein zukunftsträchtiges Heizsystem, das momentan jedoch in vielen Fällen nicht bis zu Ende, im Sinne des Kunden und vor allem in verzahnter Betrachtungsweise Industrie/ Fachhandwerk/ Energieversorger/ Endkunde ausgeplant wird. Hier fehlt es an fachkundiger Beratung. Die Industrie verkauft an das Fachhandwerk, das Heizungshandwerk installiert die Anlage, das Elektrohandwerk nimmt die Anlage in Betrieb. Aber eine weitere wichtige Dienstleistung wird quasi von allen Seiten nicht beachtet – nämlich die Beratung zur Nutzung des Tarifs für einen optimalen, die Haushaltskasse schonenden Betrieb und die damit zu erbringende wichtigste Grundvoraussetzung für die Zukunft. Das ist eine Dienstleistung im Rahmen des Prozesses, für die sich entweder keiner verantwortlich fühlt oder das Wissen darüber fehlt.

Frage: Welche Voraussetzungen müssen für eine optimale Stromversorgung gegeben sein?

Antwort Junker: Um alle Möglichkeiten für günstige Wärmepumpentarife auszuschöpfen, soll der Bauherr auf dem Einbau von zwei getrennten Zählern bestehen. Auch wenn dies eine zusätzliche Investition darstellt und doppelte Grundgebühren anfallen, rechnet sich dies dennoch, da dann ein Wärmepumpentarif mit verminderten Entgelten abgeschlossen werden kann. Der Gesetzgeber muss einheitliche Vorgaben treffen, die Netzbetreiber und alle Marktteilnehmer werden mit den Entscheidungen allein gelassen.

Frage: Wie lässt sich das Problem zukünftig lösen?

Antwort Junker: Die einzige Lösung heißt Weiterbildung und Kooperation. Ob auf Verbandsebene oder ob als Einzelunternehmen können wir als Energielieferant nicht beurteilen. Wir schulen seit geraumer Zeit Fachhandwerker, aber auch Endkunden zu diesem Thema, sodass hier in Zukunft die richtigen Entscheidungen getroffen und die richtigen Fragen gestellt werden können.

Über:

M4Energy eG
Herr Maik Junker
Bertolt-Brecht-Allee 24
01309 Dresden
Deutschland

fon ..: 0351-656164-0
fax ..: 0351-656164-11
web ..: http://www.m4energy.de
email : kontakt@m4energy.de

Die M4 Energy e.G. wurde im Juni 2010 mit Hauptsitz in Dresden gegründet. Im Rahmen des Genossenschaftsmodells versorgt das Unternehmen bundesweit Privat- und Gewerbekunden mit Strom und Gas. Ende 2013 zählte die Genossenschaft zirka 5.200 Mitglieder aus allen Teilen der Bundesrepublik Deutschland.

Für das Jahr 2014 prognostiziert die Energiegenossenschaft für ihre Liefermengen ca. 90 Millionen kWh Strom und ca. 20 Millionen kWh Gas.

Einen Grund für das kontinuierliche Wachstum sieht der Vorstand auch in der zuverlässigen Erreichbarkeit und persönlichen Betreuung der Mitglieder und Interessenten: ,,Gerade dieser individuelle Service wurde in den internen Strukturen berücksichtigt, um unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden und uns vom Wettbewerb entscheidend abzuheben. Darüber hinaus partizipieren von den günstigen Konditionen nicht nur Privatkunden, sondern auch Gewerbe- und Industriekunden und Kommunen. Sie profitieren von genossenschaftlichen Prinzipien wie Mitbestimmung, Eigeninitiative, gemeinschaftlichem Einkauf, möglichen Gewinnrückflüssen an Mitglieder sowie hohen internen und externen Kontrollmechanismen. Damit überzeugen wir nicht nur mit Stabilität. Auch unsere Mitglieder partizipieren direkt von der Transparenz der genossenschaftlichen Aufstellung. Die Genossenschaft ist als Energiebeschaffungsmodell in der Gesellschaft angekommen und wird angenommen, ” betont Maik Junker.

Der Energiedienstleister unterstützt von Beginn an zahlreiche soziale Projekte: Dazu gehören Sportveranstaltungen, Kindertagesstätten oder sozial geförderte Arbeitsplätze.

Pressekontakt:

Presse & Marketing o Agentur für integrierte Kommunikation
Frau Ines Weitermann
Schulzenstraße 4
14532 Stahnsdorf

fon ..: 03329 – 691847
web ..: http://www.presse-marketing.com
email : presse@m4energy.de

Kategorien Allgemein

Schnieder Reisen: Irische individuelle Motorradreise auf dem Wild Atlantic Way.

Motorrad mieten auf der Grünen Insel Irland

BildIrland ist ein ideales Motorrad-Revier. Eine Vielzahl schmaler und ruhiger Straßen wartet auf die Biker. Schnieder Reisen hat in seinem Irland-Programm drei ausgewählte Motorradreisen. Die 8-tägige individuelle Motorradreise “Irlands wilder Westen” wird von April bis Oktober ab/bis Dublin angeboten. Das Besondere bei dieser Irland-Tour: Ein Miet-Motorrad wird in der irischen Hauptstadt übergeben. Die Motorrad-Modelle reichen von einer BMW F650GS bis zu einer Harley Davidson E-Glide Classic. Schnieder Reisen hat für die 7 irischen Übernachtungen landestypische Gästehäuser, immer mit irischem Frühstück, ausgewählt. Startpunkt dieser Motorradreise ist Dublin. Die Tour führt zunächst in die Wicklow Mountains, ein Gebirgszug im Osten Irlands, und zur Klosteranlage Glendalough und nach Connemara, eine wilde und romantische Landschaft. Die Karstlandschaft des Burren, die Klippen von Moher, Irlands berühmteste Panoramastrasse – Der Ring of Kerry, die Dingle Halbinsel mit ihren vielen kleinen Fischerdörfern und Musikpubs, der Rock of Cashel und zuguterletzt wieder Dublin zeigen die schönsten Seiten der Grünen Insel mit Golfstrom Klima. Diese Reise ist mit Flug von deutschen Flughäfen, von Wien und Zürich ab 1598EUR zu buchen; Beifahrer zahlen ab 639EUR. Das Mietmotorrad, die Unterkünfte, das irische Frühstück, Transfers und Kartenmaterial sind im Reisepreis enthalten. Alle Motorräder sind mit Koffern und teilweise mit Topcase ausgestattet. Motorradkleidung und Helme können vor Ort gemietet werden. Eine Große Irland-Motorradtour, die 15-tägig mit Miet-Motorrad angeboten wird, ist eine weitere Reise-Idee. Einmal “rund um Irland” – mit vorgebuchten Unterkünften und Nordirland. Frühchristliche Klosteranlagen, Burgen und Schlösser, weiße Sandstrände, Steilküsten, Panoramastraßen, parkähnliche Landschaften, karge Bergrücken und viel grün sind Irlands Visitenkarte und bei dieser Tour dabei. Für eine Irland-Reise mit dem eigenen Motorrad hat Schnieder Reisen auch einen Reisevorschlag. Diese jeweils 13-tägige individuelle Motorradreise mit Fähranreise ist ab 885EUR zu buchen. Neu ist bei Schnieder Reisen die irische Motorradrundreise Wild Atlantic Way ab/bis Dublin. Der Wild Atlantic Way zählt mit seinen etwa 2500 Kilometern zu den längsten Küstenstraßen der Welt. Sein offizieller Start ist das malerische Hafenstädtchen Kinsale im Südwesten Irlands, das nördliche Ende markiert Malin Head im einsamen County Donegal. Die Fluganreise nach Dublin ist bei allen Motorradrundreisen von deutschen Flughäfen sowie von Wien und Zürich möglich.
Weitere Informationen:
Schnieder Reisen,
Hellbrookkamp 29,
22177 Hamburg,
Tel. 040/3802060,
www.schnieder-reisen.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Über:

Schnieder Reisen – CARA Tours GmbH
Herr Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 3802060
web ..: http://www.schniederreisen.de
email : r.neumann@baltikum24.de

Schnieder Reisen hat in seinem Irland Reiseprogramm nicht nur Autorundreisen und geführte Gruppenreisen, sondern auch individuelle Motorradrundreisen. Die Motorräder werden in Dublin übernommen. Erstnals gibt es auch eine Reise auf dem Wild Atlatic Way, der über 2500km langen Küstenstrasse.

Pressekontakt:

Schnieder Reisen – CARA Tours GmbH
Herr Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg

fon ..: 040 3802060
web ..: http://www.schniederreisen.de
email : r.neumann@baltikum24.de

Kategorien Allgemein

ShuttelPool erwirkt Einstweilige Verfügung gegen Yelp.

Verschwundene Beiträge zu Bewertungen bei Yelp nach Übernahme des Bewertungsportals von Qype, führen zu erheblichen Wettbewerbsnachteilen und schränken Persönlichkeitsrecht ein.

Das Bewertungsportal Yelp hatte nach Übernahme von Qype, Beiträge von Kunden eigenmächtig gefiltert. Dies führte dazu, dass übernommene Bewertungen nicht mehr in eine Gesamtbewertung bei Yelp einbezogen wurden. Zahlreiche Gewerbetreibende hatten darunter zu leiden, so auch der überregionale Fahrdienstbetreiber, ShuttlePool GmbH.
Folge für ShuttlePool, nur noch ein knapp zwei Jahre alter negativer Beitrag wurde in den Vordergrund gesetzt und alle anderen Beiträge verdeckt und als “nicht empfohlen” gekennzeichnet. Gleichzeitig führt Yelp die übrigen Beiträge nicht mehr in die Gesamtbewertung ein, die in der Benotung durch Sterne zum Ausdruck gebracht werden.
Auf Anfragen von ShuttlePool reagierte Yelp nur mühsam mit standardisierten E-Mails.
ShuttlePool beauftragte eine Berliner Anwaltskanzlei und stellte einen Antrag auf Einstweilige Verfügung vor dem Landgericht Hamburg. Das Landgericht Hamburg gab dem Antrag statt und begründete die Entscheidung, dass durch dieses Handeln das allgemeine Persönlichkeitsrecht bzw. Unternehmenspersönlichkeitsrecht verletzt wird und zu unterlassen sei. Yelp darf die Beiträge nicht filtern. Auch in der Darstellung der gefilterten Beiträge als “momentan nicht empfohlen”, sieht das Gericht den Fortbestand eines Ansehensverlustes, da hinreichende Anknüpfungspunkte für diese fehlende Empfehlung nicht erkennbar sind. (Landgericht Hamburg AZ 324 O 63/14)
ShuttlePool blickt nun gespannt auf die Maßnahmen aus Irland, dem Geschäftssitz von Yelp. So lange stehen die Bewertungen jedoch noch buchstäblich “in den Sternen”.

Über:

Shuttlepool GmbH
Frau Michaela Prosi
Industriestraße 25
64569 Nauheim
Deutschland

fon ..: 061529989999
fax ..: 0615299899991
web ..: http://www.shuttlepool.com
email : info@shuttlepool.com

ShuttlePool GmbH ist überregionaler Anbieter von Mobilitätsdienstleistung und Betreiber des Buchungsportals www.shuttlepool.com für Taxi- und Mietwagendienste, Flughafentransfer, Helikopter- Service, Rundflüge und Rundfahrten, Bus-Charter.
Über das von ShuttlePool entwickelte Buchungsportal www.shuttlepool.com buchen Privat- und Geschäftsreisende individuell ihren eigenen Transfer und können zwischen verschiedenen Fahrzeugstandards und Optionen wählen. So sind auch CO2-Neutrale Fahrdienste optional auswählbar.
Für eine zuverlässige Ausführung arbeitet ShuttlePool GmbH mit angeschlossenen Servicepartnern zusammen, die mit eigenen Fahrzeugen und Fahrpersonal im Rahmen eines von ShuttlePool entwickelten Servicestandards tätig sind. Unter anderem erhalten diese Servicepartner Unterstützung mit einem von ShuttlePool entwickelten Disponierungssystem, das auf dem Buchungssystem aufbaut und die administrative Tätigkeit der Unternehmen sicher unterstützt.
ShuttlePool baut sein Dienstleistungssegment und die Tätigkeitsregionen systematisch aus.
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Shuttlepool GmbH
Frau Michaela Prosi
Industriestraße 25
64569 Nauheim

fon ..: 061529989999
web ..: http://www.shuttlepool.com
email : presse@shuttlepool.com

Kategorien Allgemein

Ausgesuchte Fincas und Ferienhäuser auf Mallorca zum mieten

Die besten und schönsten Seiten für Ferienhausurlaub

BildAusgesuchte Fincas und Ferienhäuser auf Mallorca zum mieten

Die besten Seiten für Ferienhausurlaub Finca mieten auf Mallorca !

Für ihren Urlaub das passende Ferienhaus, Angebote Fincas mieten für ihren individuellen Urlaub auf Mallorca

finden sie auf

www.Finca-Ferienhaus.de

und

www.Traumferienhausreisen.de

Lust auf Sonne? Lust auf Meer? Lust auf komfortablen Wohnkomfort?

www.Finca-Ferienhaus.de und www.Traumferienhausreisen.de haben zahlreiche Feriendomizile im Angebot, die jeden Gast überzeugen. Schon bei der Buchung geht alles kinderleicht von der Hand, zusätzlich wird größte Sicherheit, sowohl in Bezug auf die Daten, wie auch bei der Zahlungsabwicklung garantiert.

Auch vor Ort überzeugt der Service von www.Finca-Ferienhaus.de und www.Traumferienhausreisen.de.

Für Aktiv-Urlauber ist Mallorca ebenso perfekt, wie für Familien oder Senioren. Wer im Urlaub Luxus bevorzugt, wird ebenso begeistert sein wie Menschen, die nach einer eher schlichten Urlaubsunterkunft suchen. Fwww.Finca-Ferienhaus.de und www.Traumferienhausreisen.de bieten große Traumchalets, aber auch romantische Liebesnester.

Mallorca lässt sich besonders intensiv erleben, wenn man Land und Leute kennenlernen kann, wie sie wirklich sind. Eine Traumfinca von www.Finca-Ferienhaus.de und www.Traumferienhausreisen.de schafft den perfekten Rahmen um sich auf Erkundung zu begeben.

Die angebotenen Feriendomizile sind mit allem ausgestattet, was den Urlaub ein wenig angenehmer macht. Haushaltsgeräte, TV und Internet gehören nicht selten zur Ausstattung der Ferienhäuser. Auch die Größe der angebotenen Häuser ist sehr unterschiedlich.
So werden Anwesen angeboten, die sich für große Gruppen oder Seminare anbieten, aber auch traumhafte Objekte für Familien oder Paare.

Auch die Lage des Hauses kann den persönlichen Wünschen angepasst werden. Einige Häuser liegen in Strandnähe, während andere eher im Inland zu finden sind.

Über:

CMS Connex GmbH
Herr Dieter Bauer
Buckower D. 249
12349 Berlin
Deutschland

fon ..: 0049 (0) 30 – 648 329 98
web ..: http://www.Finca-Ferienhaus.de
email : mallorca@finca-ferienhaus.de

Finca Mallorca Online Reiseführer

Pressekontakt:

CMS Connex GmbH
Herr Dieter Bauer
Buckower D. 259
12349 Berlin

fon ..: 0049 (0) 30 – 648 329 98
web ..: http://www.Finca-Ferienhaus.de
email : mallorca@finca-ferienhaus.de

Kategorien Allgemein

Das TAURO-Center schreit vor Glück!

Bereits zum zweiten Mal findet das Schuh-Outlet-Event in Magdeburg/Rothensee statt & Tauro-Sport lädt zum ,,verrückten Torwandschießen” ein.

BildMagdeburg. Das Tauro-Center in Magdeburg-Rothensee baut auf fast 800m² seine Ladenfläche in ein einzigartiges Schuh- und Modeerlebnis um. Vom 26. bis 28 März 2014 finden Ladies aus Magdeburg und Umgebung alles, was ihr Herz begehrt. Ein Paradies für Schuhliebhaberinnen bei entspannter Loungemusik mit einem prickelnden Begrüßungsgetränk. Für die Herren steht eine Torwand bereit: Wer trifft, bekommt den gesamten Betrag seines vorher getätigten Einkaufs im Sportbereich zurückerstattet.

Aussuchen – Anprobieren – Mitnehmen

Ob elegante Stiefel, flippige Ballerinas, aufsehenerregende High-Heels oder bequeme Sneakers – beim Fashion Flash werden über 500 Top-Marken mit bis zu 70 % Preisnachlass (ggü. der UVP) angeboten. Zusätzlich wird unter allen Outlet-Fans im Tauro-Center ein Einkaufsgutschein im Wert von 150 EUR verlost! Alle Informationen hierzu werden auf Facebook veröffentlicht www.facebook.com/tauro.magdeburg

“Wir laden alle Frauen aus Magdeburg und Umgebung zu diesem außergewöhnlichen Event ein und möchten mit diesem Outlet Fashion Flash unsere Kunden einfach nur begeistern. Damit die Herren an diesen Tagen nicht nur die Tüten nach Hause tragen, haben wir auch für sie eine ganz besondere Aktion im Tauro-Center vorbereitet: Wer das Leder versenkt, shoppt gratis”, so Sascha Rosenau, Geschäftsführer des Tauro-Centers Rothensee.

Bei Volltreffer gibt es den kompletten Einkaufsbetrag zurück

Tauro Sport, das neue Sportgeschäft in Magdeburg, lädt ebenfalls vom 26. bis 28. März 2014 zum “verrückten Torwandschießen” ein. Wer trifft, bekommt den gesamten Betrag seines vorher getätigten Einkaufs im Sportbereich zurückerstattet.

Wie es sich anfühlt in die Fußstapfen erfolgreicher Fußballstars zu treten und den entscheidenden Schuss zu verwandeln, können Fußballfans in Magdeburg und Umgebung nun selbst erleben. Jeder Kunde kann nach seinem Einkauf seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Die Besonderheit: Es befindet sich nur ein Loch in der Mitte der Torwand. Der Herausforderung können sich die Hobby-Kicker während der gesamten Öffnungszeit stellen. Weitere Informationen und Bedingungen werden auf Facebook veröffentlicht www.facebook.com/tauro.magdeburg

Kontakt:

Tauro-Center Rothensee
Körbelitzer Str. 7 o 39126 Magdeburg

Über:

X-Trade GmbH
Frau Luisa Kittner
Körbelitzer Str. 7
39126 Magdeburg
Deutschland

fon ..: 0391288960
web ..: http://www.tauro.de
email : luisa.kittner@xtrade-gmbh.de

Pressekontakt:

X-Trade GmbH
Frau Luisa Kittner
Körbelitzer Str. 7
39126 Magdeburg

fon ..: 0391288960
web ..: http://www.tauro.de
email : luisa.kittner@xtrade-gmbh.de

Kategorien Allgemein

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen