Kindern Vertrauen in die eigenen Gefühle geben

Lucy ist traurig. Scheinbar alles geht kaputt. Ihrem Lieblingspferd fehlt ein Bein und auch ihre Puppe hat nur noch ein Auge. Als auch noch ihre Eltern mit ihr schimpfen, ist sie sich sicher:

BildAlles geht kaputt … Doch können auch Gefühle kaputtgehen? Haben ihre Eltern sie nicht mehr lieb? Lucy brütet lange über diesem Gedanken und wird von Tag zu Tag trauriger. Noch traut sie sich nicht, ihre Eltern zu fragen, doch natürlich bemerken Vater und Mutter die Veränderung ihrer Tochter.

Die Autorin des Buches “Das Diamantenversprechen”, die unter dem Pseudonym Klaudia Gräfin von Rank schreibt, hat sich in ihrem Buch mit einem wichtigen Thema beschäftigt: Kindern Selbstvertrauen und Vertrauen in die eigenen Gefühle zu geben. Denn natürlich weiß Lucy tief in ihrem Inneren, dass ihre Eltern sie immer lieben werden. Dass sie darüber nachdenkt, ob Gefühle kaputtgehen können, zeigt, wie sensibel Kinder Stimmungen wahrnehmen können. Die Bilder zu diesem bewegenden Buch stammen aus der Feder von Heike Georgi.

Nach den Kinderromanen “Raub der Wörter” und “Hotel Traumwäscherei” ist “Das Diamantenversprechen” bereits die dritte Veröffentlichung von Klaudia Gräfin von Rank in Papierfresserchens MTM-Verlag. Die Autorin wurde 1967 geboren und lebt im Frankenland. Sie führt seit vielen Jahren ein Familienunternehmen. Um ihr langjähriges Hobby zu intensivieren, absolvierte sie erfolgreich ein zweijähriges Fernstudium als Kinder- und Jugendbuchautorin. Schon seit Anfang dieser Ausbildung werden ihre Werke publiziert.

Klaudia Gräfin von Rank: Das Diamantenversprechen
ISBN: 978-3-86196-875-7, Taschenbuch, 24 Seiten
Das Buch ist auch als eBook erhältlich. Weitere Informationen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 08382 9090344
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen

fon ..: 08382 9090344
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Kulturhistorischer Handwerkermarkt im Wasserschloss Mellenthin

Usedom ist nicht nur ein beliebtes Ziel für Aktiv- und Strandurlauber, Naturfreunde und Genussmenschen. Auch Liebhaber von Kunst und Kultur kommen im September in Mellenthin voll auf ihre Kosten.

BildInsel für Kunst und Künstler
Usedom ist nicht nur ein beliebtes Ziel für Aktiv- und Strandurlauber sowie für Naturfreunde und Genussmenschen. Auch Liebhaber von Kunst und Kultur kommen seit jeher auf der zweitgrößten deutschen Ostseeinsel auf ihre Kosten. Das belegen nicht nur die namhaften Künstler und Schriftsteller, die sich in die Sonneninsel verliebt haben. Das demonstrieren auch die unzähligen dauerhaften oder temporären kulturellen Veranstaltungen sowie die vielen Galerien, Museen und Theater auf der Insel.

Handwerk mit Tradition
Besonders hoch im Kurs steht auf Usedom traditionell die Handwerkskunst. So finden sich auf der Insel Usedom heute noch Handwerksberufe, die schon vor hunderten Jahren hier betrieben wurden. Holzbootsbauer und Segelmacher sind in den kleinen Häfen der Insel zuhause. Weithin sichtbare Zeichen eines über 100 Jahre alten Kunsthandwerks sind auch die unzähligen Strandkörbe an dem 40 Kilometer langem feinen Ostseestrand. Bei Gästen und Einheimischen beliebt sind aber auch die vielen Töpfereien, in denen Kunstgegenstände geschaffen werden, die Ästhetik mit Funktion und Tradition kombinieren.

Kulturhistorischer Handwerkermarkt im Wasserschloss Mellenthin
Freunde dieser kulturhistorischen Form von Kunst dürfen sich auf den September freuen. Vom 27. bis 29. September 2019 findet im Schlosspark des Wasserschlosses Mellenthin ein kleiner, aber feiner kulturhistorischer Handwerkermarkt statt. Wie auch schon im letzten Jahr bieten dann Handwerker aus allen möglichen Bereichen ihre selbst gefertigten Waren an. Neben einem Bernsteinschleifer, einem Korbflechter und einer Lederschneiderin zeigt auch ein Woll-Handwerker, was man alles aus diesem weichen Naturprodukt machen kann. Ganz nostalgisch geht es auch am Stand eines Schreibers zu, der in Manier längst vergangener Zeiten Zeilen und Texte an die Liebsten in die richtige Form bringt. Ferner sorgen Wikingerschach und eine Bogenbahn für Kopf- und Körpertraining. Am Abschlusstag beendet dann abends ein großes Lagerfeuer und Live-Musik den Handwerkermarkt.

Kunst und Genuss im Wasserschloss Mellenthin
Der Ort für dieses kulturhistorische Handwerksevent ist gut gewählt. So wurde das Wasserschloss Mellenthin in der Blütezeit des deutschen Renaissance-Stils zwischen 1575 und 1580 erbaut. Eingebettet in einen Park mit uraltem Baumbestand und umgeben von einem breiten Wassergraben, gelangt man über eine kleine Brücke auf den idyllischen Schlosshof. Im hinteren Teil führt eine große Freitreppe direkt in den Schlossgarten. In den historischen Kellergewölben des beliebten Hotels und Restaurants finden wechselnde kulinarische Themenabende wie dienstags ein Mittelalterliches Ritterbuffet oder donnerstags der Brauerabend statt. Hier lernen Gäste und Interessierte alles über die Kunst des Bierbrauens. Freunde des Lieblingsgetränks der Deutschen können zudem in der hauseigenen Kaffeerösterei des Wasserschlosses Mellenthin alles über Kaffee und die Kunst des Röstens, der richtigen Zubereitung und des richtigen Genusses erfahren. Am besten bei einem Stück Kuchen, der im Wasserschloss Mellenthin ebenfalls noch mit handwerklichem Können und viel Liebe hergestellt wird.
Mehr Informationen unter https://www.wasserschloss-mellenthin.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wasserschloss Mellenthin
Herr Jan Fidora
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Deutschland

fon ..: 038379 2878-0
fax ..: 038379 2878-280
web ..: https://www.wasserschloss-mellenthin.de
email : info@wasserschloss-mellenthin.de

Das Wasserschloss Mellenthin ist eine stilvoll restaurierte Schlossanlage aus dem Jahre 1575 im Herzen der Insel Usedom. Sie lädt mit eigener Brauerei, Kaffeerösterei und Limonadenherstellung zum Wohnen, Feiern, Erholen und Entspannen ein. Das harmonisch im Westflügel der Anlage integrierte Hotel bietet komfortable und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer mit modernen und großzügig gestalteten Bädern. Mittelalterliche Ritterbuffets, Brauerabende und Schlemmer-Events runden am Abend das Wohlfühl-Erlebnis ab.

Pressekontakt:

Marketing effizient
Herr Ralph Kähne
Ulmenstr. 9
16348 Wandlitz

fon ..: 033397-60519
web ..: http://www.marketing-effizient.de
email : mail@marketing-effizient.de

SPIEGEL-Bestsellerautor Michel Ruge startet seine Bordsteinkönig-Tour

Michel Ruge, der mit seiner Biografie “Bordsteinkönig- Meine wilde Jugend auf St.Pauli” einen SPIEGEL-Bestseller landete, startet ein neues Projekt:
Die Bordsteinkönig – Tour.

BildMichel Ruge ist 1969 auf dem Kiez geboren und im Heizungskeller eines Stundenhotels aufgewachsen. Der Großteil seiner Familie war im Milieu. Sein Vater hatte drei Bordelle, seine Mutter kellnerierte in einer Bar und seine Tante betrieb eine Absteige, die rund um die Uhr geöffnet hatte, mit angrenzendem Stundenhotel. Auf den Spuren seiner Kindheit und Jugend erleben Michel Ruges Tourgäste ein einmaliges und fast schon vergessenes St. Pauli. Das erste Mädel hatte Ruge mit 12 Jahren im Eros Center, die Bohème der frühen 80er traf sich gemeinsam mit den Rotlichtgrößen und Kleinkriminellen im “Betten Voss”, der Absteige seiner Tante. Ob Raubüberfall, Straßengang-Schlägereien oder Kommunenleben- zwischen Dosenravioli und Champagner- Ruges Leben auf St.Pauli gleicht einer Achterbahnfahrt.

Ab September 2019 gibt es nun dieses literarische Straßenleben live, direkt von der Bestsellerliste des SPIEGELS auf die Gassen des Hamburger Kiez. Die Bordsteinkönig-Tour beginnt und endet im kleinen Atelier von Michel Ruge in der Erichstraße. Begleitet von seiner neuesten Ausstellung “Meine kleine Treppe auf St.Pauli” gibt es Champagner und Espresso und Anekdoten von Kiezgrößen, die sich zusammen mit Michel auf den Treppen seines Ateliers zu einem Schnack eingefunden haben, um von den alten Zeiten zu erzählen.

Die 2-stündige Bordsteinkönig-Tour führt entlang von Ruges Lebensgeschichte kreuz und quer durch St. Pauli. Die Gäste tauchen ein in die amüsanten und polarisierenden Erlebnisse seiner Kindheit und Jugend. Nach diesem Törn durch sein wildes Leben endet die Tour wieder im Atelier in der Erichstraße bei einem Glas pricklender Puffbrause (Sekt).

Professionelle Unterstützung für sein neustes Projekt hat sich Michel Ruge von den Kiezjungs, einem Unternehmen für Stadtführungen geholt. Die Kiezjungs, Sven Jakobsen und Michael Gremliza, legen ebenso wie Michel Ruge großen Wert auf Authentizität und kennen das Milieu seit über 35 Jahren wie ihre Westentasche.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Kiezjungs
Herr Sven Jakobsen
Kroosweg 19
21073 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-27872891
web ..: http://www.kiezjungs.com
email : kiezjungs@gmail.com

Die Kiezjungs sind Stadtführer aus Sankt Pauli, die mit einem innovativen Konzept und Authentizität die Gästeführung in Hamburg St. Pauli neu definiert haben. Sie sind unterhaltsam, machen neugierig, es ist Infotainment von echten St. Paulianern. Sie kennen das Quartier, ihre Leute und die Besonderheiten bereits seit Jahrzehnten.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Kiezjungs
Herr Sven Jakobsen
Kroosweg 19
21073 Hamburg

fon ..: 040-27872891
web ..: http://www.kiezjungs.com
email : kiezjungs@gmail.com

Autorin Sonja Seel kam durch das Schicksal ihrer Mutter zum Schreiben

“Die mir wichtigste Geschichte in diesem Buch ist eine wahre Geschichte meiner Mutter. Ihre Erzählung faszinierte mich so sehr, dass ich sie festhalten wollte und aufschrieb.”

BildDas berichtet Sonja Seel, die jetzt mit “Eisblumen – Erzählungen, Märchen und Gedichte” im Herzsprung-Verlag ihr erstes Buch vorlegt. “Die Liebe bleibt” ist eine Erzählung, die unter die Haut geht und über die Krebserkrankung einer jungen Frau berichtet.

Es ist das Jahr 1983. Eva ist 24 Jahre alt, verheiratet und Mutter eines Sohnes, als es ihr plötzlich sehr schlecht geht. Ein Ausschlag verursacht starkes Jucken, sie kratzt sich blutig, doch erst als ihr Hals anschwillt, lässt sie sich gründlicher untersuchen. Diagnose: Lymphdrüsenkrebs.

Für Sonja Seel, die in Gießen geboren wurde und heute noch dort lebt, war das Aufschreiben der Erzählung ihrer Mutter der Beginn für ihr eigenes Schreiben. Bevor es zu diesem ersten eigenen Buchprojekt kam, beteiligte sich Sonja Seel an verschiedenen Anthologieausschreibungen des Verlags und wurde in diesen Büchern auch mehrfach veröffentlicht.

Da sie beruflich viel Zeit mit Kindern verbringt, Seel ist gelernte Erzieherin und Mutter eines Sohnes, schreibt sie heute überwiegend Märchen. Das vorliegende Buch ist eine kleine Sammlung aus ihrem Schaffen. Es ist eine bunte Mischung aus Märchen, Kurzgeschichten und Gedichten, die einen in eine andere Welt entführen.

Sonja Seel: Eisblumen – Erzählungen, Märchen und Gedichte
978-3-96074-056-8, Taschenbuch, 54 Seiten

Das Buch ist auch als eBook erhältlich. Weitere Informationen hier.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Herzsprung-Verlag
Herr Thorsten Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 08382 9090344
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.herzsprung-verlag.de
email : info@herzsprung-verlag.de

Mit Verlagssitz am schönen Bodensee verstehen wir uns als literarisches Bindeglied zwischen Österreich, Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Südtirol.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88086 Langenargen

fon ..: 08382 9090344
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Das Leben selbst – Moderne Lyrik über zeitlose Fragen der menschlichen Existenz

Heinz Breidenbach schlägt in “Das Leben selbst” eine Brücke zwischen Mensch und Natur, zwischen Materie und Geist.

BildDie Gedichte dieser Sammlung sind ein wenig anders. Man könnte sie als aufs Höchste verdichtete Prosa bezeichnen. Es ist ein Buch für alle, die in der heutigen Lyrik dennoch eine poetische, gehobene Sprache schätzen, die bewusst rückbindet an die Literarische Moderne. Gleichzeitig werden in den Gedichten die zeitlosen Fragen der menschlichen Existenz kritisch beleuchtet. Diejenigen Leser, die in der Natur sowie in der eigenen Psyche nach Antworten suchen, finden hier reiches Material. Unsagbares wird durch das kreative Schaffen des Autors literarisch erfahrbar. Reimlose Verse, mit gestuften Bedeutungsebenen, holen die Leser da ab, wo sie in ihrer persönlichen Entwicklung gerade stehen.

Lakonische Protokolle des bestürzend realen Grauens unserer Tage stehen in “Das Leben selbst” von Heinz Breidenbach sensiblen Liebesgedichten, poetischen Miniaturen und Sprachexperimenten gegenüber. Das echte Leben diktiert hier die Themen und lässt den Lesern genug Raum, auch den eigenen Standpunkt deutlicher wahrzunehmen. Die Texte lassen zu Schichtungen von Wirklichkeit vordringen, wo unsere Verortung als Mensch in Gesellschaft, Natur und Kosmos, aber auch innerhalb unserer eigenen Psyche, neu erlebt werden kann. Der Autor erweist sich als profunder Kenner dieser Beziehungen. Ganzheitliches Denken schlägt hier die Brücke zwischen Mensch und Natur und zwischen Materie und Geist.

“Das Leben selbst” von Heinz Breidenbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-3211-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Arschwurz – Spannende Abenteuergeschichte zur Zeit der Kelten

Im Jahr 367 v. Chr. beginnt für einen 9-jährigen Keltenjungen in Marion Lichtenauers “Arschwurz” das Abenteuer seines Lebens.

BildDie Leser dieses Romans reisen weit in die Vergangenheit der Menschen zurück: genauer gesagt in das Jahr 367 v. Chr. Sie lernen dort den neunjährigen Keltenjungen Hruza kennen, der eine besondere Gabe besitzt: Er kann mit der Natur kommunizieren. Dies bleibt nicht unbemerkt und der alte Dorfdruide übernimmt die Ausbildung von Hruza. Er schickt ihn weg, damit der Junge selbst zu einem Druiden und Naturgelehrten werden kann. Auf seinem Weg ins Erwachsenenleben erfährt er nicht nur die Geheimnisse der Natur und freundet sich immer mehr mit dieser an. Er erlebt auch viele mystisch anmutende Wunder, die sein Weltbild auf den Kopf stellen.

Abenteuer, Mystik und Spannung sind in dem Abenteuerroman “Arschwurz” von Marion Lichtenauer garantiert, wenn die Leser den Jungen auf seiner Entdeckungsreise begleiten und beobachten, wie er sich von einem kleinen Jungen in einen echten Mann verwandelt. Leser, die Geschichten voller Kelten und ihren Ritualen lieben, sind hier an der richtigen Adresse und können mehr über Naturmedizin, Geschichten und das Salzkammergut lernen.

“Arschwurz” von Marion Lichtenauer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7250-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

SIPAPU ODYSSEE – ein Science Fiction-Roman für Suchende und Aufgewachte

Dorushka Maerd beschreibt in “SIPAPU ODYSSEE” ihre Erlebnisse mit den “Raumbrüdern” im Rahmen einer Nahtoderfahrung.

BildSIPAPU ODYSSEE basiert auf eigenen Erlebnissen der Autorin und wurde bewusst als “Science-Fiction”-Roman deklariert, obwohl es ein Tatsachenbericht ist. Die spannenden Schilderungen umfassen metaphysische und schwer erklärbare Geschehnisse, die sich als Folge eines absichtlich von dunklen Kräften herbeigeführten Verkehrsunfalles ereignen. Der Unfall bildet die Rahmenhandlung, die mit dem scharfen Blick des Rotschwanzfalkens beobachtet wird. Von da aus beginnt für die Autorin ebenso wie die Leser eine spannende Reise voller Poesie und ewiger universeller Wahrheiten. Dabei werden spirituelle Dimensionen der indianischen Ureinwohner Amerikas ebenso berührt wie die Verantwortung des Menschen auf diesem Planeten im Sinne des Schöpfers.

Bemerkenswert ist, dass die Schilderungen der kosmischen Persönlichkeiten in “SIPAPU ODYSSEE” von Dorushka Maerd vollends deckungsgleich sind mit den Erfahrungen der Übersetzerin während ihrer Kontakte in der meditativen Praxis, wobei besonders der großartige Humor einer der Hauptakteure auffällt. Es ist eine spannende Lektüre für Suchende und Aufgewachte, bei der auch die Komponente zwischenmenschlicher Herzensliebe einen großen Raum einnimmt. Themen wie Jesus und Raumschiffe werden in dem Buch freudig zusammen geworfen und sorgen bei den Lesern für viel Lesespaß.

“SIPAPU ODYSSEE” von Dorushka Maerd ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2338-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Digital Detox – jetzt zur Ruhe kommen auf den Seychellen

Verzicht auf Smartphone und Internet im Urlaub – klingt so einfach und ist doch für viele so schwer. Auf den Seychellen gibt es tatsächlich noch einige Unterkünfte zum “digitalen Entgiften”.

BildMal ehrlich: Wieviel Zeit verbringen Sie täglich, auch im Urlaub, mit Smartphone, Laptop oder Computer, im Internet, auf Social Media Plattformen? Eine Stunde, drei Stunden, zehn Stunden? Wahrscheinlich mehr, als Ihnen bewusst ist. Mehr, als Sie selber wollen? Vielleicht jetzt gerade, beim Lesen dieses Textes. Smartphones gibt es erst seit etwas mehr als zehn Jahren – für die Generation Y kaum noch vorstellbar, wie die Welt davor ausgesehen hat, als die Menschen nicht ständig erreichbar waren, erreichbar sein mussten. Heutzutage hat uns das Smartphone fest im Griff, sekundenschnell werden Neuigkeiten geteilt, Reaktionen erwartet, Informationen gepostet. Das empfinden immer mehr Menschen als Stressfaktor, der Energie kostet. Ärzte warnen vor Konzentrations- und Schlafstörungen, gar vor sozialer Isolation. Erholungspausen sind wichtig, Urlaub vom Smartphone quasi, oder “Digital Detox”, ein Begriff, der gegenwärtig in aller Munde ist. Wäre da nicht dieser Suchtfaktor, der uns immer wieder heimlich aufs Smartphone schielen lässt, ob wir nicht doch gerade etwas unglaublich Wichtiges verpassen. Und hier kommen die Seychellen ins Spiel: Auf diesen traumhaften Inseln im Indischen Ozean gibt es Unterkünfte, die nicht mit ihrem schnellen Internetzugang und perfekten WLAN-Netzwerk protzen, sondern den Fokus gerade auf das Gegenteil legen. Kein Handyempfang, kein Internet. Für manchen der blanke Horror, für immer mehr Menschen das ultimative Kriterium, im Urlaub abschalten zu können. Nicht ständig erreichbar sein, zur Ruhe kommen, sich einlassen auf das, was da ist, was greifbar ist: Die atemberaubende Natur, die Herzlichkeit der Seychellois, die Langsamkeit des Lebens genießen.

Seychelles Dreams, der Spezialist für Reisen auf die Seychellen, stellt drei besondere Unterkünfte auf den Seychellen vor:

– Four Seasons Resort Seychelles

Auf der rund drei Quadratkilometer großen Insel Desroches, die zu den Outer Islands gehört, gibt es keinen Handyempfang, WLAN Internet funktioniert nur im Four Seasons selber – für die, die das wollen. Alle anderen können ihr WLAN beruhigt ausgeschaltet lassen. Denn das Resort verspricht: “Anstatt morgens gleich aufs Handy zu schauen, werden Sie den bezaubernden Sonnenaufgang beobachten. Anstatt an der Bar durch Apps zu scrollen, werden Sie die Person, die Ihren Cocktail mixt, kennenlernen. Bald werden Sie Ihr Smartphone überhaupt nicht mehr vermissen.” Und schließlich befinden sich die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten der Insel etwa zu gleichen Teilen über und unter Wasser, denn die Koralleninsel liegt auf einem unterseeischen Basaltplateau, das Lebensraum für besonders viele Arten an tropischen Fischen und Meeresbewohnern bietet. Also: Smartphone überflüssig, stattdessen Augen auf und die Natur bewusst erleben.

– Denis Private Island

Eine verzauberte Koralleninsel, behutsam eingebettet in die saphirblaue See – das ist Denis Island. Hier scheint das Wasser noch ein bisschen klarer, der Ozean leuchtender, der Strand weißer und ruhiger, die Atmosphäre traumhafter zu sein als anderswo. Denis Island ist eines der wenigen nahezu unberührten Paradiese und verfügt über ein außergewöhnliches Ökosystem. Es gibt kein mobiles Netzwerk. Lediglich im Loungebereich des Resorts mit 25 privaten Cottages wird diskret Internet angeboten. Digital Detox lebt jeder Gast hier ganz automatisch. Nachhaltigkeit und verantwortungsvoller Tourismus werden auf dieser Privatinsel groß geschrieben: Denis Island ist bekannt für seine zahlreichen See- und Landvögel, deren Gezwitscher als Hintergrundmusik zu hören ist. Es gibt kaum einen anderen Ort, wo es solch eine Kombination einiger gefährdeter endemischer Arten gibt.

– Bois d’Amour Guesthouse

Ein Geheimtipp im Herzen von La Digue sind die authentischen, gemütlichen Selbstversorger-Chalets Bois d’Amour. Für Ruhe sorgt die Tatsache, dass es kein WLAN gibt. Die Besitzer Birgitt und Alvis betonen, dass die meisten ihrer Gäste darauf verzichten, Prepaidkarten über lokale Telefongesellschaften für die Internetnutzung zu kaufen. “Sie verbringen einen ganzen Urlaub ohne Internet und reisen glücklich wieder ab.” Basierend auf seiner Liebe zum Holz und zur kreolischen Tradition hat das deutsch-seychellische Besitzerpaar drei große Chalets, benannt nach auf La Digue heimischen Kokosnüssen, für insgesamt 16 Gäste gebaut. Eine Klimaanlage gibt es hier nicht: Durch die traditionelle Bauweise mit hohen Wänden aus Holz, Lamellen und erhöhende Pfeiler entsteht eine optimale Luftzirkulation, die durch Ventilatoren unterstützt wird. Das Bois d’Amour soll weiterhin eine stressfreie Zone bleiben.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Seychelles Dreams
Frau Anikó Dietrich
Vockenthal 27a
87463 Dietmannsried
Deutschland

fon ..: 08374 580 7330
web ..: http://www.seychelles-dreams.de
email : m.pruis-obel@seychelles-dreams.de

Seychelles Dreams ist ein Reiseveranstalter mit dem Reiseziel Seychellen, der sich auf die individuelle Planung von Hochzeiten und Reisen spezialisiert hat. Seychelles Dreams bereist bereits seit über 20 Jahren die Seychellen und pflegt mit den Partnern vor Ort eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Die Firmengründer Joachim und Anikó Dietrich haben selbst auf den Seychellen geheiratet und möchten diese einzigartigen Erfahrungen an Paare, die von einer Hochzeit im Paradies träumen, weitergeben. Alle genannten Unterkünfte können über Seychelles Dreams gebucht werden.

Pressekontakt:

Seychelles Dreams
Frau Anikó Dietrich
Vockenthal 27a
87463 Dietmannsried

fon ..: 08374 580 7330
web ..: http://www.seychelles-dreams.de
email : m.pruis-obel@seychelles-dreams.de

Sommerzeit ist Läusezeit – Besonders nach den großen Sommerferien gibt es wieder oft Läusealarm

Jetzt gibt es in Deutschland eine Alternative zu den bereits bestehenden Läusemitteln.

BildNach den großen Sommerferien ist es wieder soweit. Kinder bringen vermehrt Kopfläuse (Pediculosis humanus capitisaus) aus Kindergärten und Schulen mit nach Hause. Die Behandlung für Ihre Eltern ist einfach, aber sehr zeitaufwendig. Normalweise wird an den Tagen 1 und 9 ein Läusemittel verwendet und an den Tagen 1,4,9 und 13 das Haar systematisch mit einem Läusekamm durchkämmt. Da die Läusemittel und -kämme nicht immer wirksam sind, werden oft nicht alle Nissen (Läuseeier) entfernt. Es kommt zu einem weiteren Lebenszyklus der Läuse und die gesamte Behandlung muss wiederholt werden. Das ist für die Eltern und Kindern extrem frustrierend. Die Nerven liegen oft blank.

Jetzt ist der NitFree Terminator in Deutschland verfügbar. Dieser ist kein gewöhnlicher Läusekamm, sondern ein besonderer Nissenkamm. Er entfernt durch seine Spezialzinken die Nissen. Der NitFree Terminator ist eine natürliche Alternative zu Läusemitteln. Um die Läuse loszuwerden, sind keine weiteren chemischen Produkte notwendig. Die Methode des feuchten Auskämmens mit dem NitFree Terminator ohne spezielle Läusemittel wird z.B. in Großbritannien seit über 10 Jahren erfolgreich praktiziert. Alleine dort sind mehr als 3 Millionen NitFree Terminatoren erfolgreich im Einsatz.

Warum ist der NitFree Terminator so wirksam?

– Winzige spiralförmige Rillen in den Zinken entfernen neben Läusen auch kleinste Läuseeier: die Nissen. Nur so können Kopfläuse dauerhaft bekämpft werden. Dieses Prinzip wurde durch den argentinsichen Ingenieur Jorge Burchakchi entwickelt und patentiert.
– Der empfohlene Zinkenabstand für Läusekämme liegt bei 0,2 Millimetern. Beim NitFree Terminator beträgt er sogar nur 0,09 Millimeter.
– Abgerundete Enden trennen sanft das Haar und schonen die Kopfhaut.
– Vier Anti-Rutsch-Streifen geben bei feuchten Händen sicheren Halt.
– Der NitFree Terminator kann in kochendem Wasser sterilisiert werden.
– Hochleistungsverschweißte Zinken und gehärteter Edelstahl gewährleisten eine lange Lebensdauer.

Wer nicht auf Läusemittel verzichten möchte, kann auf Nummer sicher gehen und den NitFree Terminator zusätzlich verwenden. Jedoch schont der Verzicht den Geldbeutel, vermeidet allergische Reaktionen und tut der Umwelt etwas Gutes.

Der NitFree Terminator wird in Deutschland exklusiv durch die sanavent GmbH vertrieben. Er ist direkt im Onlineshop www.nitfree.de oder in allen Apotheken unter Angabe der PZN 15581511 erhältlich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

sanavent GmbH
Herr Daniel Schacht
Schaumainkai 69
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 069 63390730
fax ..: 069 63390731
web ..: https://nitfree.de
email : info@nitfree.de

Sitz der sanavent GmbH ist Frankfurt am Main. Die sanavent GmbH ist Exklusivdistributor für NitFree Terminator Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

sanavent GmbH
Herr Daniel Schacht
Schaumainkai 69
60596 Frankfurt am Main

fon ..: 069 63390730
web ..: https://nitfree.de
email : info@nitfree.de

Das Geheimnis einer Bruderliebe – Liebesroman mit italienischem Flair

“Das Geheimnis einer Bruderliebe” ist der zweite Kurzroman, den die Autorin Mara Raabe in der Reihe “Un Amore Italiano” veröffentlicht.

BildEs sind in sich abgeschlossene Liebesromane aus dem Sehnsuchtsland Italien, die in dieser Buchreihe veröffentlicht werden. Fernweh nach Italien und nach der großen Liebe wird geweckt, sobald man in die Geschichten eintaucht. Und doch stehen für Mara Raabe auch aktuelle Bezüge im Fokus ihrer Geschichten. Als Medizinerin gilt ihr großes Interesse der Entstehung menschlichen Lebens. Und so ist in ihrem ersten Roman “Mit Herz und Liebe” die Samenspende das zentrale Thema, während hier die unterschiedlichen Wege zur Schwangerschaft aufgegriffen werden: Liebe und Heirat, One-Night-Stand oder auch ungewollte Kinderlosigkeit.

Malte und Eike sind Brüder, die beide erfolgreich ein Hotel führen. Während Malte auf Sylt den elterlichen Betrieb führt, hatte Eike die wunderbare Chance, ein Hotel in der Toskana zu übernehmen. Zusammen mit seiner Frau Eva führte er den Betrieb bis zur Geburt seines Sohnes. Jetzt widmet sich Eva überwiegend der Erziehung des Kindes. Als Malte ein geheimnisvoller Hilferuf seines Bruders erreicht, macht er sich umgehend auf den Weg nach Viareggio. Und trotz der mysteriösen Bemerkung “Ich habe Mist gebaut” freut er sich auf das Wiedersehen mit Eike. Was ihn erwartet, ist die Konfrontation mit einem sehr persönlichen Thema, denn seine Ex-Frau Rena hatte ihn vor Jahren verlassen, weil er zeugungsunfähig ist. Die Journalistin Katharina Palmer hingegen steht vor der Entscheidung, ob sie ihr ungeborenes Kind behalten soll. Und dann ist da noch das dunkle Geheimnis, das Eva mit sich herumträgt.

Der jetzt vorliegende fünfte Band der Reihe, die den Leser ins Sehnsuchtsland Italien entführt, verknüpft das Genre Liebesroman geschickt mit aktuellen Themen. Mara Raabe, die in Kassel beheimatet ist, hat drei Söhne und fünf Enkel. Sie ist Mitglied der Schreibwerkstatt Kassel und Gewinnerin verschiedener Preise. Sie veröffentlicht in verschiedenen Anthologien Prosa und Lyrik. Ihr aktuelles Werk “Das Geheimnis einer Bruderliebe” ist eine moderne und mitreißende Liebesgeschichte.

Mara Raabe: Das Geheimnis einer Bruderliebe – Un Amore Italiano
ISBN: 978-3-96074-051-3, Taschenbuch, 100 Seiten

Das Buch kann hier bestellt werden. Es ist auch als eBook erhältlich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Herzsprung-Verlag
Herr Thorsten Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 08382 9090344
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.herzsprung-verlag.de
email : info@herzsprung-verlag.de

Mit Verlagssitz am schönen Bodensee verstehen wir uns als literarisches Bindeglied zwischen Österreich, Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Südtirol.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88086 Langenargen

fon ..: 08382 9090344
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen