Neue Buchem Produkte – Solvo N-L-X ohne Treibgas für mehr Effizienz plus Umweltschutz

Solvo N · Solvo L · Solvo X – Neue Buchem Chemie Produkte ohne Treibgas & nachfüllbar. Für mehr Umweltschutz und signifikant höhere Effizienz. Rückstandsfreie Reiniger und Entfetter

BildSolvo N · Solvo L · Solvo X
Rückstandsfreie Reiniger und Entfetter für die Produktion und Instandhaltung.
Verschiedene Lösemittelkompositionen für eine optimale Anpassung an die jeweiligen Anwendungsbereiche.
Mit dem hohen Qualitätsanspruch für die optimale Reinigungsleistung an metallischen Oberflächen in verschiedenen Arbeitsbereichen müssen Lösemittel auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt werden. Genau aus diesem Grund bietet Buchem drei unterschiedliche Produkte an, welche ihre Stärken in den jeweiligen Arbeitsbereichen bedarfsgerecht ausspielen können.

Solvo N ist ein Reiniger auf Basis drei verschiedener Lösemittel zur vielseitigen Anwendung in der Produktion. Seine schnelle Verdunstungsrate verhindert ein Nachlaufen und ermöglicht ein rückstandsfreies Entfetten, insbesondere auf senkrechten Metalloberflächen. Auch Permanentmarker und verhärtete mineralische Fette können mühelos entfernt werden. Bei Lackierungsarbeiten ist Solvo N für die Vorentfettung ebenfalls problemlos einzusetzen, da die Inhaltsstoffe keinen Film hinterlassen. Bei der Tauchentfettung ermöglicht eine hohe Reinigungsleistung und schnelle Abdunstung eine zügige Weiterverarbeitung der behandelten Teile.

Solvo L eignet sich aufgrund seiner längeren Standzeit sehr gut für Instandhaltungs- und Montagearbeiten, wo oftmals größere Mengen an Schmutz beseitigt werden müssen. Die langsame Verdunstung bewirkt eine intensive Ablösung von alten Fetten, Ölen und anderen Belägen und ermöglicht ein unterstützendes Nachreiben mit Tüchern. Des Weiteren ist dieses Produkt frei von n-Hexan und reduziert die schnelle Freisetzung von Dämpfen.

Solvo X besteht aus einem Gemisch aus Isopropanol und Aceton. Trotz seiner milderen Gefahreneinstufung eignet sich dieser Reiniger hervorragend zur Entfernung von Ölen, Fetten, sowie leichten Kunststoff und Gummirückständen. Markierungen von Lackstiften und Permanentmarkern können einfach beseitigt werden. Auch bei der Entfernung von leichten Ausgasungsrückständen in Kavitäten kann Solvo X unterstützen. Die langsamere Verdunstung bei Raumtemperatur ermöglicht auch hier ein Nachreinigen mit einem Tuch.

Mehr Wirkstoff, längere Reichweite
Druckgasverpackungen enthalten 15 % bis 40 % an Treibgas bzw. CO2, um den Wirkstoff aus der Dose auszubringen. Dazu kommt noch ein Sicherheitsluftpolster zur Überdruckkompensation, sowie Lösemittel zur Verdünnung. All das fällt bei der neuen Verpackung ohne Druckgas weg. Das Ergebnis: eine erheblich höhere Wirkstoffkonzentration in der Flasche und damit eine signifikant höhere Effizienz.

“Der eigentliche Wirkstoffanteil in einer Aerosoldose beläuft sich durchschnittlich auf 30 % bis 55 %. Die übrigen Inhaltsstoffe verpuffen wirkungslos in der Umgebung. Eine Bilanz, die wir deutlich verbessern können! Bei gut der Hälfte unserer Produkte kommen wir zukünftig ohne flüchtige Kohlenwasserstoffe und Treibgase aus. Das bedeutet für unsere Kunden 100 % Wirkstoff mit deutlich höherer Reichweite in der Anwendung.”

Dirk Frevel, Leiter Entwicklung und Vertrieb
Zwar gehen die hohen Konzentrationen der Inhaltsstoffe mit höheren Kosten einher, doch angesichts der deutlich höheren Effizienz werden die Produkte unterm Strich nicht teurer. Und wer zusätzlich sparen – und auch einen Beitrag zur Umwelt leisten – möchte, kann die Flaschen durch den Einsatz unserer 10-Liter-Nachfüllkanister mehrmals befüllen.

Neue Verpackung. Viele Vorteile.
Keine Druckgasverpackung
Deutlich längere Reichweite durch 500ml reinen Wirkstoff,
dadurch kostengünstigere Alternative zu den Aerosolen
Gezielter Einsatz mit Vario-Sprühkopf möglich
Problemlose Lagerung unter feuchten Bedingungen
Nachfüllbar und somit umweltfreundlich
Schritt für Schritt
Buchem Aerosolprodukte werden nach und nach zusätzlich in der neuen Verpackung angeboten. Den Anfang machten 2018 die Breitband-Formenreiniger Reiniger SE und Reiniger SC: Ab sofort ist auch der Klassiker Antikor RS in der neuen druckgasfreien 500-ml-Flasche mit optionalem Sprühkopf erhältlich. Weitere Informationen zu den neuen Solvo Produkten finden Sie hier. Bei Fragen zu der neuen Verpackung oder den zahlreichen Business Chemikalien von Buchem, gerne einfach direkt an den Buchem Kundenservice.

Mehr zu diesem Thema unter: 

https://www.buchem.de/produkte/solvo-n-x-l/
https://www.buchem.de/wp-content/uploads/2019/07/buchem-flyer-antikor-2019-de.pdf

Über die Buchem GmbH
Die Buchem GmbH & Co. KG ist ein professioneller Partner für Kunststoffspritzguss und Werkzeug- und Formenbau / EDM. Das Know-how, das die Firma Buchem Chemie seit der Gründung vor über 40 Jahren gesammelt haben, macht sie stark für die Zukunft. Für die Zukunft ihrer Kunden.

Chemie Produkte für reibungslose Prozesse
Das vielseitige Produktsortiment der Buchem Chemie rund um den Kunststoffspritzguss, den Werkzeug- und Formenbau und EDM  (Funkenerosion, Drahterosion  und Startlochbohren)gewährleistet einen störungsfreien und effizienten Betrieb von Maschinen und Werkzeugen und ermöglicht so eine Produktion unter hohen Qualitäts- und Leistungsansprüchen.

Buchem Chemie + Technik bietet:
Produkte zum Korrosionsschutz, zur Schmierung, zur Reinigung und Pflege von Maschinen und Werkzeugen im  Kunststoffspritzguss, Drahterodieren, Senkerodieren und Funkenerosion
VE Wasser, Deionisiertes Wasser, Demineralisiertes Wasser
Silikon Trennmittel zur Entformung
Zubehör (wie Druckpumpzerstäuber , Handrefraktometer oder die WSC Unit)
Entfetter
Entroster
Chemie Technik
Die chemischen Produkte (z.T. sogar mit NFS Zertifizierung), die in insgesamt 27 Ländern der Welt erhältlich sind, stammen aus eigener Fertigung in Deutschland.

In ihre Entwicklung ist nicht nur jahrzehntelange Erfahrung eingeflossen, sie werden auch stets in enger Zusammenarbeit mit den Händlern und Kunden weiterentwickelt und optimiert: Der Außendienst der Buchem Chemietechnik ist regelmäßig vor Ort beim Kunden, erfährt Kritik und Lob, sammelt Erfahrungen und wichtige Rückmeldungen zu den Produkten und deren Anwendung.

Kontakt
Buchem Chemie + Technik GmbH & Co. KG
Von-der-Wettern-Str. 23
51149 Köln
Telefon: +49 2203 35735-0
Fax: +49 2203 35735-20

Web: https://www.buchem.de
E-Mail: buchem@buchem.de

Follow
Facebook: https://www.facebook.com/buchem24/
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2A0UtTjaoOa8uRa6UNn3eQ
Xing: https://www.xing.com/companies/buchemchemie+technikgmbh%26co.kg/employees

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Buchem Chemie + Technik GmbH & Co. KG
Herr Thomas Buchem
Von-der-Wettern-Str. 23
51149 Köln
Deutschland

fon ..: +49 2203 35735-0
fax ..: +49 2203 35735-20
web ..: https://www.buchem.de/produkte/solvo-n-x-l/
email : buchem@buchem.de

Pressekontakt:

da Agency – Webdesign & SEO Agentur
Herr Peter Sreckovic
Lindenstr. 14
50674 Köln

fon ..: 0221-64309972
web ..: https://www.da-agency.de
email : info@da-agency.de

Almablu Wellness & Spa als bestes Luxusresort-Spa in Italien ausgezeichnet

Almar Jesolo ist für seinen Wellness- und Spa-Bereich ausgezeichnet worden. Anlässlich dazu lädt es zu einer individuellen Pressereise ein.

BildAlmar Jesolo Resort & Spa ist stolz darauf verkünden zu können, dass das Almablu Wellness & Spa bei den vierten World Luxury Spa Awards in St. Petersburg als Best Luxury Resort Spa in Italy ausgezeichnet wurde. Die Awards wurden auf Länder-, regionaler, kontinentaler und globaler Ebene vergeben.

Die World Luxury Spa Awards zeichnen weltweit Spas für erstklassige Serviceleistungen aus. Die Gewinner werden online durch eine öffentliche Abstimmung gewählt. Bei der Entscheidung spielen viele verschiedene Faktoren wie der Standort und das Design, vor allem aber die Kundenzufriedenheit eine wichtige Rolle. Damit spiegelt die Auszeichnung nicht zuletzt auch die harte Arbeit und das große Engagement der Mitarbeiter wider.

Anlässlich dieses besonderen Awards lädt das Almar Jesolo Resort & Spa zu einer individuellen Pressereise im September ein. Lassen Sie sich an einem Wochenende Ihrer Wahl von den entspannenden Wellnessbehandlungen und -massagen im preisgekrönten Almablu Wellness & Spa überzeugen.

Bildmaterial steht unter http://bit.do/Almar_Jesolo zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Almar Jesolo Resort & Spa an Venedigs Strand Lido di Jesolo sowie zu seinem preisgekrönten Almablu Wellness & Spa gibt es unter: http://www.almarjesolo.com/de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Das Almar Jesolo Resort & Spa verfügt über 197 Zimmer und Suiten, die alle mit großen Balkonen und Terrassen ausgestattet sind. Das Almablu Spa bietet neun Kabinen, ein Private Spa sowie einen beeindruckenden Nassbereich mit Saunen, Dampfbädern, Erlebnisduschen, Ruhebereich und Whirlpool mit Blick auf das Meer. Ein Glastunnel führt zu dem 70 Meter langen Außenpool, der teilweise von einer spektakulären Glaskonstruktion bedeckt ist und zwischen 27 ° C und 30 ° C erhitzt wird. Ein abwechslungsreiches, kulinarisches Angebot gibt es im Mediterra Restaurant, der vielseitigen LightBlue Bar und in der The River Lounge Bar. Das Resort verfügt über ein modulares Auditorium, das Platz für bis zu 530 Gäste bietet und in drei Bereiche (Parterre und zwei Galerien) mit natürlichem Licht unterteilt werden kann. Alle Räume im Hotel sind vielseitig einsetzbar und können für Empfänge, Meetings, Auto-Launches und Veranstaltungen am Pool angepasst werden.
Das Almar Jesolo Resort & Spa wurde mit international renommierten Preisen ausgezeichnet, darunter die World Luxury Spa Awards (2017 und 2018: Best Luxury Wellness Spa in the World), die World Luxury Hotel Awards (2017 und 2018) und Condé Nast Johanssens (2018). Im MICE-Sektor wurde das Hotel bei den Eventex Awards 2019 in den Kategorien Best Hotel Venue und Best Versatile Venue ausgezeichnet.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Enchanting Travels: Fünf Luxus Eco Resorts für nachhaltiges und komfortables Reisen

Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels präsentiert fünf der schönsten Luxus Eco Resorts weltweit für einen umweltfreundlichen Urlaub ohne Verzicht auf Komfort.

BildDer Natur ganz nah sein, neue Landschaften in exotischen Ländern entdecken und dabei den Stress und die Hektik des Alltags vergessen. Und das mit dem guten Gefühl, die Umwelt zu respektieren und einen Beitrag zur Stärkung der lokalen Gemeinschaften zu leisten. Luxus Eco Resorts sind die perfekte Wahl für einen sorglosen und luxuriösen Urlaub fernab des Massentourismus. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat fünf der weltweit schönsten Luxus Eco Resorts zusammengestellt, die ein nachhalti-ges und gleichzeitig komfortables Urlaubserlebnis ermöglichen.
Weitere Informationen und Luxus Eco Resorts gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/top-10-luxus-eco-resorts/

Umgeben von Kultur – Tierra Chiloé in Chile, Südamerika
Chiloé ist die zweitgrößte Insel Südamerikas. Bunte Holzkirchen, allesamt UNSECO Welterbestätten, und auf Stelzen gebaute Fischerboote sprenkeln farbenfroh die Land-schaft der grünen Insel. Das Tierra Chiloé mit seinen zwölf Zimmern bietet dank seiner Lage auf einem Hügel des Chiloé-Archipels eine wunderbare Aussicht. Bei dem Hotel wurde auf Nachhaltigkeit, u. a. durch die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen, besonders viel Wert gelegt, zudem wird die lokale Bevölkerung eingebunden: Nachhalti-ger Tourismus bringt Arbeit und wirtschaftlichen Wachstum für die Einheimischen – ohne dabei der Umwelt zu schaden.

Inmitten der Natur – Six Senses Yao Noi in Thailand, Südostasien
Die thailändische Insel Koh Yao Noi ist ein echter Geheimtipp. Wunderschöne Strände, beeindruckende Felsenlandschaften und scheinbar unendliche Reisfelder versprechen Luxusurlaub fernab des Massentourismus. Inmitten einer ehemaligen Kautschukplantage befindet sich das Six Senses Yao Noi. Das umweltfreundliche Resort setzt sich aus 56 freistehenden Villen zusammen, die alle mit Infinity- bzw. Terrassen-Pools ausgestattet sind. Die weitläufige Anlage beherbergt eine beeindruckende Flora und Fauna, darunter viele riesige Bäume der ehemaligen Plantage.

Hoch in den Bäumen – Treehouse Hideaway in Bandhavagarh, Nordindien
Ein ganz besonderes Übernachtungserlebnis bietet das Treehouse Hideaway. Die luxu-riös ausgestatteten Zimmer wurden allesamt auf Stelzen gebaut und fügen sich nicht zuletzt aufgrund ihrer nachhaltigen Bauweise aus Teakholz nahtlos in die natürliche Um-gebung ein. Von der privaten Aussichtsplattform aus lassen sich im Schutz der Baum-kronen zahlreiche Tiere in der freien Wildbahn des Bandhavagarh-Nationalparks be-obachten. Über 200 Vogelarten und sogar Tiger und Leoparden können hier in aller Ruhe entdeckt und bestaunt werden.

Romantisch am Lagerfeuer – The Highlands Hotel in Tansania, Ostafrika
Glamping Camps ermöglichen authentische Naturerfahrungen ohne Verzicht auf Luxus. Die stilvoll eingerichteten Zelte des The Highlands Hotel erinnern an die traditionellen Hütten der Massai und ermöglichen durch große Panoramafenster Blicke auf endlose Weiten. Die Unterkunft ist zudem besonders umweltschonend, denn hier wird Regen-wasser aufgefangen und Solarenergie genutzt. Auch der Spaß kommt hier nicht zu kurz: Tagsüber können aufregende Pirschfahrten, Wanderungen und Ausflüge unternommen werden. Abends erwartet Besucher ein romantisches Lagerfeuer vor dem Zelt.

Direkt am See – Nkwichi Lodge in Malawi, Südostafrika
Der Malawi-See ist der drittgrößte See Afrikas und beherbergt in seinem hellgrünen, lichtdurchfluteten Wasser über eintausend Fischarten. Die Nkwichi Lodge ermöglicht romantische Nächte mit Blick auf das schimmernde Gewässer und Übernachtungen direkt unter den Sternen. Ein perfektes Naturparadies zum Entspannen, für idyllische Wanderungen und sportliche Aktivitäten wie Segeln, Sportfischen und Kajakfahren. Be-sonderer Wert wird auch bei diesem Resort auf Nachhaltigkeit gelegt: Nkwichi arbeitet mit dem Manda Wilderness Project zusammen, das die örtlichen Gemeinschaften beim Umweltschutz unterstützt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Enchanting Travels bietet maßgeschneiderte Fernreisen nach Afrika, Asien, Mittelamerika, Mexiko, Südamerika und in die Antarktis an. Das Unternehmen arbeitet stets daran, sein Angebot weiter auszubauen und nimmt laufend neue Destinationen und Erlebnisse in sein Portfolio auf, um seinen Kunden unvergleichliche und individuelle Reiseerlebnisse bieten zu können.

Weitere Informationen und Inspiration finden Sie unter www.enchantingtravels.de.
Alle Reisen lassen sich den individuellen Wünschen anpassen.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Neu: Erstes Trockenshampoo mit Sanddorn

Die schnelle Haarwäsche zwischendurch + Frisches Haar im Handumdrehen + Vitalität und Widerstandsfähigkeit für strapaziertes, angegriffenes und müdes Haar + Wertvolle Inhaltsstoffe

Bild“Frische, lockere, duftige Haare in kürzester Zeit”, so kommentiert die Friseurmeisterin Margot Schmitt das neue Trockenshampoo mit Sanddorn aus der Deluxe Pure Serie. Schütteln, sprühen, ausbürsten – und schon sind die Haare wieder frisch und locker, haben griffiges Volumen und duften wunderbar. Die feine Textur des Trockenshampoos – mit natürlichem Reispuder – hinterlässt selbst in dunklem Haar keine Rückstände. Dabei schützen und pflegen wertvolle Inhaltsstoffe des Sanddorns, der vitaminreichen “Lichtbeere”, auf natürliche Weise Haar und Kopfhaut. Strapaziertes, angegriffenes und müdes Haar erstrahlt mit neuer Vitalität und Widerstandskraft. So ist das Haar stets gepflegt und geschützt – auch wenn es mal schnell gehen muss.

Sanddorn – geballte Kraft an Inhaltsstoffen

Die ganze Kraft und Energie der Natur für Haar und Kopfhaut: Sanddorn – mit seinem enormen Gehalt an Vitamin A, C und E sowie gesättigten und ungesättigten Fettsäuren gilt er als wahres Schönheitsmittel für Haut und Haare. Die Vitamine stärken das Haar und schützen es vor Umwelteinflüssen, durch die gesättigten und ungesättigten Fettsäuren erhält es Vitalität, Geschmeidigkeit und neue Energie. Das auf feinem Reispuder basierte Trockenshampoo nimmt überschüssige Feuchtigkeit und Talg auf und lässt das Haar duftig und locker fallen.

Anwendung

Das Margot Schmitt Deluxe Pure Trockenshampoo mit Sanddorn kräftig schütteln und dann scheitelweise in ca. 15 Zentimeter Abstand auf Haaransatz und Kopfhaut sprühen. Die Friseurmeisterin betont: “Wichtig ist, nur in kurzen Intervallen aus der senkrecht gehaltenen Flasche zu sprühen und immer wieder kräftig zu schütteln.” Der spezielle Sprühkopf des Aerosolsprays sorgt für optimale Verteilung und ein freies Ventil. Nach kurzer Einwirkzeit von zwei bis drei Minuten das Haar gut ausfrottieren und gründlich in alle Richtungen bürsten. Anschließend das Haar wie gewohnt frisieren – am besten mit den Original Margot Schmitt Traumrollen®.

Margot Schmitt Deluxe Pure Trockenshampoo mit Sanddorn 300 ml, empf. VK 24,50 Euro

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Margot Schmitt Haar-Cosmetic Spezial GmbH
Frau Margot Schmitt
Bünder Straße 172
32120 Hiddenhausen/Herford
Deutschland

fon ..: 0 52 21 – 8 00 11
web ..: http://www.margot-schmitt.de
email : info@margot-schmitt.de

Über Margot Schmitt, Erfinderin der Original Traumrolle

Mit Ideenreichtum und dem sicheren Gespür für Kundenwünsche kreiert Friseurmeisterin Margot Schmitt exklusive Haar- und Kopfhautpflege- und -stylingprodukte. Zu den wohl bekanntesten Artikeln gehören die “Original Traumrollen®”, die sich seit ihrer Erfindung millionenfach verkauften. Die Rundbürsten mit abnehmbarem Stiel ermöglichen ein einfaches und schonendes Styling in nur wenigen Minuten. Das Außergewöhnliche: Die Rollen werden ins trockene Haar eingedreht, mit Ansatzspray angesprüht, kurz überföhnt und nach dem Auskühlen ausgerollt. Der Föhn erwärmt dabei primär den stabilen Ansatz und nicht die sensiblen Spitzen, sodass das Haar äußerst schonend frisiert wird. Weitere Informationen und Shop unter www.margot-schmitt.de.

Pressekontakt:

PR & Text Bureau
Frau Margit Schmitt
Hochkirchener Str. 3
50968 Köln

fon ..: 0221-2857744
web ..: http://www.prtb.de
email : info@prtb.de

Einzigartige Kulisse zum Grillen: Das Maletsunyane Braai Festival

In Europa noch völlig unbekannt ist das Maletsunyane Braai Festival, das vom 29. November bis 1. Dezember vor der eindrucksvollen Kulisse des Maletsunyane Fall in Semonkong stattfindet.

BildWenn man ein Braai einfach mit Grillen beschreiben wollte, wäre das zu kurz gesprungen. Ein Braai ist in den südafrikanischen Staaten nicht nur ein kulinarisches, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis, das einen hohen Stellenwert genießt.

In Europa noch völlig unbekannt ist das Maletsunyane Braai Festival, das vom 29. November bis 1. Dezember 2019 vor der eindrucksvollen Kulisse des atemberaubendem Maletsunyane Fall in Semonkong stattfindet.

Inzwischen treffen sich rund 5.000 Menschen zu diesem Event bei dem Fleisch von Schafen, Rinder und Schweinen auf dem Braai gegrillt werden. Auch wenn für ein ordentliches Braai Holzkohle verwendet wird, ist den Veranstaltern wichtig, dass sich das Festival umweltfreundlich verhält. So wurden im letzten Jahr als Kompensation mehr als 3.000 Bäume neu gesetzt, denn wie viele Länder Afrikas leidet Lesotho unter den Folgen des Klimawandels und der Bodenerosion.

Der Maletsunyane Fall gilt als der spektakulärste Wasserfall in Afrika, hier stürzen die Wassermassen 192 Meter in die Tiefe. Dem Conde Nast Traveller Guide führt dieses Naturschauspiel als einer der 50 schönsten Orte Afrikas auf.

Das Maletsunyane Braai Festival findet im Königreich Lesotho statt, nach wie vor ein Reise-Geheimtipp in Afrika. Das Land ist komplett von Südafrika umschlossen. Dabei bietet das Kingdom in the Sky – das “Königreich im Himmel” eine ganze Reihe sehr interessanter Sehenswürdigkeiten, die es nirgends auf der Welt gibt. Wer nach Lesotho reist, kann noch afrikanische Tradition und Kultur erleben und seinen Blick über die weiten Berge gleiten lassen. Lesotho ist Bergland, sein Staatsgebiet liegt überall über 1000 Höhenmeter, 80 Prozent sogar über 1.800 Höhenmeter.

Dabei liegt Lesotho nicht so weit von der Küste des Indischen Ozeans entfernt. Drei Stunden Autofahrt sind es beispielsweise von Durban in die Hauptstadt Maseru.
Der Maletsunyane Wasserfall liegt 115 Kilometer von Maseru entfernt.

Übernachtet wird beim Festival übrigens zünftig in Zelten, die man sich beim Veranstalter leihen kann. Doch nicht nur das Braai macht einen Besuch des Wasserfalls zu einem Erlebnis. Ein großartiges Wandergebiet, Mountainbiking, 4×4 off-Road Fahrten im Gelände sind einige Aktivitäten, die man unternehmen kann. Darüber hinaus bietet die Semonkong Lodge betreibt die längste Single-Drop-Abseilung der Welt….ca. 204m hoch.
Weitere Informationen auch zu Übernachtungsmöglichkeiten während der Braai-Festivals findet man man unter:

https://www.maletsunyanebraaifest.co.ls

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Image Network
Herr Markus Lichtenberg
Regensburger Strasse 25
10777 Berlin
Deutschland

fon ..: 015777019406
web ..: http://www.image-network.net
email : redaktion@image-network.net

In Europa noch völlig unbekannt ist das Maletsunyane Braai Festival, das vom 29. November bis 1. Dezember 2019 vor der eindrucksvollen Kulisse des atemberaubendem Maletsunyane Fall in Semonkong stattfindet.

Pressekontakt:

Image Network
Herr Markus Lichtenberg
Regensburger Strasse 25
10777 Berlin

fon ..: 015777019406
web ..: https://www.maletsunyanebraaifest.co.ls

HSMA Context feiert Premiere: die HSMA Deutschland e.V. präsentiert erstmalig Magazin für Mitglieder

Der Branchenverband kooperiert mit dem Corporate Publishing-Dienstleister MENTHAMEDIA AG. Ziel der beiden Partner ist die Vermittlung von aktuellem Fachwissen an Hoteliers.

BildIn Zukunft erhalten die Mitglieder zweimal im Jahr das neue Magazin HSMA Context, welches auf dem Event HSMA eDay am 1. Juli 2019 in Hamburg offiziell vorgestellt wurde. Kurz vor der internationalen Tourismusmesse ITB in Berlin im März 2020 folgt die zweite Ausgabe. Die Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. (HSMA) erhält hierbei Unterstützung von der MENTHAMEDIA AG. Susanne Grafe-Storost, zuständige Projektleiterin des Unternehmens, freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Verband: “Mithilfe des Magazins haben wir die Möglichkeit, wertvolles Wissen und Erfahrungen renommierter Experten, die den Verband bereits in verschiedenen Fachbereichen aktiv unterstützen, an die Mitglieder weiterzugeben. Das hilft den Hoteliers, unternehmerische sowie nachhaltige Entscheidungen in Bezug auf den Vertrieb und die Vermarktung treffen zu können. Somit ist HSMA Context eine wertvolle Ergänzung zu den wichtigen Fachmagazinen.”

In der ersten Ausgabe von HSMA Context setzen die Herausgeber unter anderem auf aktuelle Themen wie Talent Management, Best Practice Beispiele von Hoteliers, Revenue Management, Customer Relationship Management und klären die Leser über wichtige Begrifflichkeiten in der jüngsten Debatte um Metasuchen auf. Darüber hinaus werden alle HSMA City Chapter und deren ehrenamtliche Repräsentanten vorgestellt, Fachvorstände der HSMA Expertenkreise sowie zahlreiche Mitglieder.

“In der ersten Ausgabe können die Leser leicht feststellen, dass wir als Verband den internen Diskurs nicht scheuen und akzeptieren, dass wir nicht ,einer einzigen Meinung’ sein müssen, denn jede Meinung hat ihren eigenen Kontext. Und genau darum soll es in diesem Magazin gehen: Wir möchten als Verband die Leser und Leserinnen dazu anregen, sich mit den relevanten Themen gründlich und konzentriert auseinanderzusetzen und in den eigenen Kontext richtig einzuordnen”, fügt Georg Ziegler, geschäftsführender Vorstand der HSMA Deutschland e.V. hinzu.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

HSMA Deutschland e.V.
Frau Lea Jordan
Lossenweg 2
56170 Bendorf
Deutschland

fon ..: +49 176 47812663
web ..: http://www.hsma.de
email : info@hsma.de

Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.
Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.200 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Distribution, E-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.
Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

www.hsma.de

Pressekontakt:

L&T communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin – ein Gute Nacht-Geschichte über das ‘Anderssein’

Kerstin Schultheis und Cornelia Besoke erzählt in ihrem Kinderbuch “Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin” eine Geschichte über Freundschaft und das Erwachsenwerden.

BildEin kleiner Kosmonaut lebte einst in einem kleinen Haus mit kleinen Fenstern mitten auf der Erde. Er hatte einen wunderschönen Garten mit vielen Tannenbäumen und bunten Blumen. Es war ein Ort, der sich zum Toben und Spielen perfekt eignete. Doch mit wem würde der kleine Kosmonaut spielen und toben? Der kleine Kosmonaut sah Dinge, die die anderen Menschen nicht zu sehen vermochten. Die bebilderte Geschichte nimmt junge Leser und Zuhörer auf eine Entdeckungstour der Umgebung rund um sein kleines Haus mit. Zusammen entdecken diese mit ihm die Wunder der Natur in den verschiedenen Jahreszeiten, lernen die unterschiedlichsten Tiere kennen und treffen sogar auf eine Prinzessin! Wird sie die Person sein, die zusammen mit dem kleinen Kosmonauten in seinem Garten spielen wird?

Die Geschichte “Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin” von Kerstin Schultheis und Cornelia Besoke wurde liebevoll mit echten Fotos und gebastelten Hauptdarstellern illustriert. Die Darstellungen und Bilder sind ideal, um Kindern neue Worte beizubringen, falls sie mit den verschiedenen Tieren und Pflanzen in der Natur noch nicht allzu vertraut sind. Die Geschichte eignet sich perfekt zum Vorlesen oder gemeinsamen Lesen vor dem Zubettgehen. Kinder werden die charmanten Charaktere schnell ins Herz schließen und mit ihnen gemeinsam eine wichtige Lektion über das Leben lernen.

“Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin” von Kerstin Schultheis und Cornelia Besoke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9851-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Flirthilfe bei Singlebörse.de – für einen heißen Sommer

Frauen und Männer flirten komplett anders. Selbst wer das weiß, erlebt immer wieder Missverständnisse beim Flirten, manchmal lustig, manchmal sehr peinlich. Wie lässt sich dies vermeiden?

BildLichtentanne, 17.07.2019 – Flirtsignale entschlüsseln

Singlebörse.de bietet zum Beginn der Sommerreisesaison Tipps und nützliche Ratgeber Tutorials zur Interpretation der Körpersprache beim Flirten. Flirtlustige Singles können sich online kostenlos über Flirtsignale, Singlebörsen und vieles mehr informieren.

50 Prozent der Deutschen sind laut einer Umfrage aus dem Jahr 2018 Singles. Doch das bedeutet nicht, dass sie im Urlaub allein sein wollen. Der Sommer ist nicht nur Hauptreisesaison für die Deutschen, sondern auch Hauptflirtsaison. Besonders junge Singles tun sich jedoch oft schwer die Flirtsignale ihres Gegenübers richtig zu interpretieren oder fühlen sich unsicher.

Aus diesem Grund hat die Website Singlebörse.de pünktlich zum Sommerbeginn zwei informative Artikel zum Thema Körpersprache beim Flirten veröffentlicht. Sie sollen den deutschen Singles zu heißen Flirts im Sommerurlaub verhelfen, ohne dass es zu Missverständnissen, gebrochenen Herzen oder gar unbeabsichtigter sexueller Belästigung kommt.

Die meisten Flirtsignale sind lautlos. Ein Blick, ein Lächeln, die Position der Füße oder die Neigung des Oberkörpers oder Arms kann ein Hinweis auf sexuelles oder romantisches Interesse am Gegenüber sein. Doch sie können auch einfach nur Begeisterung für das Gesprächsthema oder auch rein platonische Sympathie für den Gesprächspartner signalisieren. Dann kann die falsche Reaktion leicht das Gespräch verderben, eine sich anbahnende Freundschaft jäh beenden und die gemeinsame Reisetour für beide Seiten peinlich oder zumindest unangenehm werden lassen.

Wie kann man Flirtsignale also sicher von bloßem Interesse unterscheiden? Wie unterscheidet sich die Körpersprache beim Flirten von Frauen von der von Männern? Diesen Fragen widmet sich der Artikel Eindeutige Flirtsignale auf Singlebörse.de.

Nicht ohne Grund ist es üblich dem Gegenüber im Gespräch ins Gesicht zu sehen. Das Gesicht ist der ausdrucksreichste Körperteil des Menschen. Eine Unzahl zum Teil winzigster Muskeln bewegt es und kann eine Vielzahl von Ausdrücken und Nuancen formen. Doch das macht die Körpersprache beim Flirten oft nur noch schwerer zu interpretieren.

Sieht ein Mann Ihnen tief in die Augen, weil er ein körperliches Interesse an Ihnen empfindet, oder möchte er nur signalisieren, dass das was er gerade sagt ganz besonders wichtig für Sie ist? Lächelt eine Frau um Sie zu ermutigen ein wenig näher zu rücken, oder tut sie es nur aus Höflichkeit? In dem Artikel Körpersprache beim Flirten erklärt Singlebörse.de die Flirtsignale der menschlichen Mimik ebenso wie die allgemeine Körperhaltung beim Flirt.

Singlebörse.de ist selbst keine Singlebörse. Es ist ein unabhängiges Portal das deutschen Singles kostenlose Informationen und Hilfestellungen zur Orientierung bei der Wahl und Nutzung von Singlebörsen gibt. Auf der Website finden Sie nicht nur Artikel über die Körpersprache beim Flirten, sondern auch Tests und Vergleiche unterschiedlicher Singlebörsen, Erfahrungsberichte von zufriedenen und enttäuschten Nutzern und Ratgeber zu Partnersuche, Beziehungen und dem Singleleben allgemein.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Singlebörse.de
Herr Ricardo Hassa
Thomas-Muentzer-Str. 7
08115 Lichtentanne
Deutschland

fon ..: 037602-139258
web ..: https://singleboerse.de/
email : info@singleboerse.de

Singlebörse.de ist ein Projekt der Firma Phonemotion GmbH, die diverse Internet Portale betreibt sowie Informatikdienstleistungen anbietet. Mit dem Projekt Singlebörse.de möchte die Phonemotion GmbH den vielen Flirtwilligen und Singles auf der Suche nach dem Traumpartner eine Orientierungshilfe sowie eine breite Palette an hilfreichen Tipps und Infos bieten, damit sowohl die Suche als auch die Nutzung der diversen Portale Spaß macht und nicht mit Enttäuschungen verbunden ist.

Pressekontakt:

Singlebörse.de
Herr Ricardo Hassa
Thomas-Muentzer-Str. 7
08115 Lichtentanne

fon ..: 037602-139258
web ..: https://singleboerse.de/
email : info@singleboerse.de

Erstes deutsches Miller & Carter Steakhouse startet in Frankfurt

Neueröffnung am 18. Juli 2019 in Frankfurt: Premiumstandort in der Mainmetropole an der Alten Oper / Mitchells & Butlers Germany GmbH festigt mit neuem Gastrokonzept seine Multi-Brand-Strategie

BildDie Mitchells & Butlers Germany GmbH (Wiesbaden) startet nach zwei Softopening-Tagen offiziell am 18. Juli 2019 mit dem “Miller & Carter Steakhouse” im Herzen Frankfurts den Piloten für ihr drittes Gastrokonzept in Deutschland. Hier stehen hochwertige, herkunftszertifizierte Steaks und erlesene Weine im Mittelpunkt eines kulinarischen Erlebnisses, das durch das stilvolle Ambiente im Gebäudekomplex des luxuriösen Stadthotels Sofitel Frankfurt Opera einen perfekten Rahmen erhält.

Das sehr erfolgreiche britische Steakhousekonzept ist mit mehr als 110 Outlets Marktführer in Großbritannien. Dort wurde es 2006 vom englischen Mutterkonzern Mitchells & Butlers eingeführt, zu dessen Imperium rund 1700 Pubs und Restaurants auf der Insel gehören. Jetzt wird die Marke Miller & Carter erstmals exportiert. Ihr Markenzeichen sind saftig zarte Premium-Steaks. Damit die mehr als eine Million verkauften Steaks pro Jahr perfekt gelingen, erhalten Grillmeister & Co eines jeden Betriebes eine fundierte Ausbildung auf der unternehmenseigenen “Steak School” nahe London. Das hochwertige Rindfleisch stammt von Weidetieren in England und Irland. Alle Farmen sind mit dem “Red Tractor”- oder “Bord Bia”-Siegel zertifiziert. Das ermöglicht Miller & Carter den kompletten Überblick über die Wertschöpfungskette “von der Farm bis auf die Gabel” und eine lückenlose Rückverfolgung.

Das Fleisch ist mindestens 30 Tage in einer Kombination aus Nass- und Trockenreifung gereift, wird von Hand geschnitten und vertikal gelagert. Auf der Miller & Carter-Speisekarte finden sich neben 13 verschiedenen Steakarten in unterschiedlichsten Zubereitungsvarianten (vom 850 Gramm Tomahawk-Steak am Knochen bis zum preisgekrönten Sirloin-Steak) auch besondere Extras wie etwa gegrillter Hummerschwanz. Darüber hinaus werden gegrillter Fisch, Pasta und Beef-Burger, verschiedene Beilagen sowie regionale Gerichte angeboten. Alles zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Eine erlesene Getränkeauswahl mit perfekt auf die Speisen abgestimmten Rot- oder Weißweinen und fachmännisch gemixten Cocktails rundet das Angebot ab.

Wenn die Glocke läutet…

Bei der Steak-Zubereitung ist Zuschauen erwünscht! Die offene Küche mit Grillstation gewährt Einblick in die professionelle Verarbeitung. Vor der Küche findet sich ein besonders charmantes Markendetail: die blank polierte “Küchenglocke”. Mit ihrem Läuten können Gäste ausgezeichnete Küchenleistungen honorieren und erhalten als Dankeschön für das Lob einen Jubelschrei des Küchenteams.

Das hohe, offene Raumkonzept schafft auf drei Split-Levels ein modern-gediegenes Ambiente für knapp 200 Gäste. Beim Interieur, in dessen Gestaltung der Gastrokonzern rund 1,5 Mio. Euro investiert hat, dominieren warme Braun- und Rottöne, dunkle Holzvertäfelungen, verklinkerte Steinwände, edles Leder, glänzendes Messing, hohe Spiegel, hochwertige Textiltapeten und gemütliche Lichtquellen. Schöne Akzente setzen weiße Lilienbouquets auf dem Empfangstresen, hohe Glasvasen mit frischem Obst oder stilvolle Weinschränke und großformatige Gemälde. Alles zusammen bildet den stimmungsvollen Rahmen für ein unvergessliches Steakhouse-Erlebnis. Gerne auch im intimeren Kreis auf dem Mezzaningeschoss mit Platz für bis zu 40 Personen oder im exklusiven Private Dining-Bereich mit zwölf Plätzen im Untergeschoss.

Bernd Riegger, Geschäftsführer der Mitchells & Butlers Germany GmbH, die neben Miller & Carter auch die bekannten Marken ALEX und Brasserie betreibt, möchte mit dem neuen Gastronomiekonzept ein breites Publikum ansprechen und zugleich auch einen privaten Erlebnisraum für besondere Anlässe schaffen: “Wer heute essen geht, möchte nicht nur viel Qualität auf dem Teller, sondern vor allem viel Ambiente drumherum. Essen ist für den Gast Relaxen und Genuss zugleich – da muss alles stimmen. Auch der Preis.”

Aus Liebe zum Steak…

Insgesamt werden rund 40 Mitarbeiter im ersten Miller & Carter beschäftigt sein und ihre Liebe zum Steak an die Gäste weitergeben, unter der Ägide von Betriebsleiter Mark Wiggins (30). Die Pilotenlaufbahn musste er unfallbedingt aufgeben, ein Kreuzbandriss verhinderte den nächsten Karrieretraum im Profi-Basketball, also stieg der gebürtige Heidelberger 2007 in die Gastronomie ein, ließ sich im ALEX Ludwigshafen zum Fachmann für Systemgastronomie ausbilden, besuchte die unternehmenseigene Management-Akademie, wurde 2016 Betriebsleiter im ALEX Saarbrücken und bekleidete danach verschiedene Positionen in deutschen ALEX-Betrieben. Seit 2018 ist er in die Planung des ersten Miller & Carter in Deutschland involviert, besuchte mehrere Betriebe der Marke in England und absolvierte dort auch einen Lehrgang an der Miller & Carter Steak School. Mark Wiggins freut sich auf seinen neuen Wirkungsbereich: “Wir möchten unsere Leidenschaft rund ums Steak auf unsere Gäste übertragen. Mit professioneller Gastfreundschaft, einem hohen Qualitätsanspruch und großer Begeisterung für das neue Steakhouse-Konzept wollen wir ein Ambiente schaffen, in dem sich jeder wohl fühlt und sich ein gutes Steak leisten kann.”

Mit dem neuen Gastronomiekonzept möchte Bernd Riegger den Steakhouse-Markt in Deutschland neu aufteilen. Wenn der Frankfurter Pilot sich etabliert, steht einer raschen Multiplikation mit jährlich drei bis fünf Betrieben nichts im Wege. Eventuell werden im laufenden Jahr noch zwei weitere Verträge unterschrieben, die Verhandlungen laufen bereits. Die dabei verfolgte Maxime ist Qualität vor Quantität. Riegger: “Nur was wirkliche Profitabilität verspricht, wird umgesetzt. Wir sind in der vorteilhaften Situation kein Franchise-Konzept anzubieten und müssen daher auch keinen Expansionswettlauf mitmachen.” Sehr zufrieden zeigt sich der Gastronom mit den Immobilienangeboten. Hier hat das neue Multi-Brand-Konzept, bestehend aus ALEX, Brasserie und Miller & Carter Steakhouse, voll gegriffen. Gesucht werden für Miller & Carter repräsentative Lagen mit umgebenden Bürogebieten und guter Infrastruktur.

Weitere Infos über:
www.mabg.de
www.millerandcarter.de
www.facebook.com/millerandcarterFrankfurt/

Miller & Carter Steakhouse Frankfurt/Main auf einen Blick

Kontakt: Miller & Carter Steakhouse Frankfurt, 60313 Frankfurt, Hochstraße 46 (Eingänge vom Opernplatz und von der Hochstraße), Telefon: 069-870066630
www.millerandcarter.de www.facebook.com/millerandcarterFrankfurt/
Öffnungszeiten: 11.00 bis 00.00 Uhr
Preisbeispiele: Long Bone Tomahawk für 2 Personen (850g EUR 84.90), Black Angus Rib Eye (230g EUR 29.90), Gegrillter Loup de Mer EUR 19,90, Chicken Burger EUR 15,90, Caesar Salad EUR 10,90, Lunch-Menü (Mo-Fr 11.30 – 16.00 Uhr) mit 1 bis 3 Gängen ab EUR 9.50, Young Guest Menü (2 Gänge ab 10,90 EUR)

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Mitchells & Butlers Germany GmbH
Frau Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: +49-(0)89-660396-6
web ..: http://www.dein-alex.de
email : ab@wp-publipress.de

Über ALEX, Brasserie und Miller & Carter
Mitchells & Butlers plc. wurde 1898 gegründet. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 1.700 Outlets, u.a. Marken wie All Bar One, Miller & Carter, Vintage Inn, Toby Carvery) verzeichnete 2018 (zum 29.9.) einen Umsatz in Höhe von 2,15 Mrd. Pfund. 1999 wurde die deutsche ALEX-Gruppe übernommen und seither kontinuierlich ausgebaut. Für das Management dieses innovativen Freizeitgastronomie-Konzeptes zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich, unter deren Ägide auch das “Brasserie”- und das “Miller & Carter Steakhouse”-Konzept betrieben werden. Sie erwirtschaftete 2018 (z. 31.12.) mit mehr als 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 113,2 Mio. Euro (110,8 i. Vj). Unter den umsatzstärksten Freizeitgastronomie-Unternehmen im Segment der deutschen Systemgastronomie belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten drei Plätze.
www.dein-alex.de | www.deine-brasserie.de | www.millerandcarter.de

Standorte
42 ALEX, 3 Brasserien, 1 Miller & Carter Steakhouse in 35 deutschen Städten: Aachen, Berlin (3), Bielefeld (1 ALEX, 1 Brasserie), Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (3 ALEX, 1 Miller & Carter), Fürth, Gütersloh, Hamburg (2), Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mülheim a.d.R., München (2), Münster (Brasserie), Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (1 ALEX, 1 Brasserie), Solingen, Wiesbaden und Zwickau.

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-660396-6
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : ab@wp-publipress.de

Vigezzina Centovalli – die Schmalspurbahn am Lago Maggiore

Im Hinterland nördlich des Lago Maggiore verkehrt eine der schönsten Schmalspurbahnen der Alpen, die Vigezzina-Centovalli-Bahn.

BildDie Vigezzina-Centovalli-Bahn, das italienisch-schweizerische Projekt wurde 1919 feierlich besiegelt und in Angriff angenommen. Eine hundertjährige Erfolgsgeschichte, ursprünglich gedacht, um die abgelegenen Ossola-Täler zu erschließen, zieht heute Bahnbegeisterte und Touristen aus aller Welt in ihren Bann, im Hinterland des Lago Maggiore

Wer es einmal gemacht hat, kommt wieder: eine Fahrt mit der Schmalspurbahn durch die Berge gleich am Lago Maggiore ist ein unvergessliches Erlebnis. Von Domodossola im italienischen Piemont bis nach Locarno am nördlichen Schweizer Zipfel des Lago Maggiore durchfährt die Bahn eine traumhaft schöne Landschaft, die, jenseits der großen Touristenströme unbedingt einen Besuch lohnt. Eine Strecke über exakt 52,2 km, davon 32,3 km auf der piemontesischen und 19,9 km auf der Seite des Tessin, mit teilweise stattlichen Gefällen bis zu 60 %.

Die ersten Ideen zur Entwicklung einer grenzübergreifenden Bahnstrecke in den Ossola-Tälern wurden bereits Anfang des 20. Jh. entwickelt. Gerade in den Bergen ist eine solche Konstruktion kostspielig und eine wahre ingenieurstechnische Herausforderung. Genau vor 100 Jahren wurde 1919 das italienisch-schweizerische Abkommen zur Errichtung dieser Bahnstrecke unterzeichnet, sodass sie 1923 eingeweiht werden konnte. Zu den zahlreichen Vorteilen der Schmalspur zählen bei steigungsreichen Gebirgsbahnen, dass sie sich wegen der engeren Kurvenradien besser an das Gelände anpassen können, und dass leichtete Fahrzeuge zum Einsatz können.

Für den einen ist es die Zugfahrt an sich, für den anderen der Genuss der Landschaft des Vigezzo- wie des Centovalli-Tals. Noch dazu grenzt das Vigezzo-Tal an den Naturpark Val Grande, eines der letzten großen Wildnis-Gebiete in Europa. Um die schöne Landschaft noch genüsslicher an sich vorbeigleiten zu lassen, werden seit einigen Jahren zusätzlich die Panoramazüge “Vigezzo Vision” mit großer Verglasung eingesetzt. 32 Haltestellen zählt die Vigezzina-Centovalli-Bahn an Orten, von denen nicht wenige mit der orangenen Flagge, dem Qualitätssiegel für Tourismus und Umwelt des Touring Club Italien, ausgezeichnet sind, und wer den Standardzug nimmt, kann seine Fahrt jederzeit unterbrechen und nach einer kleinen Stippvisite vor Ort wieder aufnehmen.
Eine Bahn, um sich in die Landschaft am Lago Maggiore zu verlieben, in die Natur der Berge und in die malerischen Dörfer. Zusammen mit den Schifffahrtslinien auf dem See ermöglicht sie eine spektakuläre Rundfahrt per Schiff und Bahn (durch die italienische Bahn auf einem Abschnitt zu einer Rundtour ergänzt): der Lago Maggiore Express, verbindet mit einem einzigen Ticket Berge und Seen und lädt ein zu einem verträumten und entschleunigten Reisen.

Die Vigezzina Centovalli Bahn verkehrt ganzjährig, und verführt auch außerhalb der Hochsaison dazu, den zauberhaften Wechsel der Jahreszeiten in den Alpen zu erleben. Mit der Schmalspurbahn im Herbst durch die Berge zu fahren, zur foliage, wenn sich das Laub färbt, hat seinen besonderen Reiz. Und wen es im Winter hierher verschlägt, dem sei unbedingt ein Ausflug in das romantische Santa Maria Maggiore empfohlen. In früheren Jahrhunderten verdingten sich viele Männer als Schornsteinfeger, auch nördlich der Alpen; sogar der Erfinder des Kölnisch Wasser war von hier in den Norden gezogen. Das ganze Jahr über reizvoll, veranstaltet der Ort einen Weihnachtsmarkt, der in der dunklen Jahreszeit einen ganz besonderen Zauber versprüht, am besten zu besuchen natürlich mit der Vigezzina Centovalli Bahn.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.vigezzinacentovalli.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Lago Maggiore c/o Federalberghi
Frau Roberto Maggioni
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
10407 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 030 44044398
web ..: https://www.distrettolaghi.it/de
email : info@maggioni-tm.de

Pressekontakt:

Maggioni Tourist Marketing
Herr Jörg Karweick
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
10407 Berlin

fon ..: +49 30 44044398
web ..: http://www.maggioni-tm.de
email : presse@maggioni-tm.de

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen