Anspruchsvolle Designsprache trifft auf technische Funktion: Magazzino lädt zum UBR® Informationstag

Die harmonische Kombination funktioneller und exklusiver Materialien mit elegantem Business Look ist das Markenzeichen des norwegischen Premium-Labels UBR®. “City Tailoring” ist dabei das Stichwort.

BildDie Jacken und Mäntel von UBR® bieten einen hohen Tragekomfort. Bei den multifunktionalen Modellen stehen insbesondere ultraleichte Materialien sowie raffinierte Details im Vordergrund. Funktionale Business-Mode für Damen und Herren sowie schlichte, aber auch feminine Modelle im reduzierten Stil für Damen. Verarbeitet werden die neuesten Materialien und Technologien aus dem Outdoorbereich, wie etwa eine Regulator(TM) Membrane oder Primaloft Innovation(TM) -Wattierung, kombiniert mit exklusiven Materialien, umgesetzt in cleanes Design und dunklen Farben. 360° – Reflektoren erhöhen jederzeit die Sichtbarkeit, jedes UBR® -Teil ist ein Liebhaberstück auf qualitativ höchstem Niveau. UBR® bietet optimalen Wetterschutz an jedem Tag in der Stadt und im Business. Vor allem das geringe Gewicht, ein hohes Maß an Flexibilität, und viele elegante Features setzen dabei neue Bekleidungs-Maßstäbe.

Magazzino lädt aus diesem Anlass zum UBR® – Informationstag am 7. November 2019 von 15.00 – bis 20.00 Uhr. Bei norwegischem Lamm, Lachs-Muffins, Gletscher-Wasser und norwegischem Aquavit lassen sich die Vorzüge dieser innovativen Winterjacken und -mäntel in stilgerechter Atmosphäre erleben.

Zur neuen Saison bietet das 1972 gegründete Mode-Fachgeschäft für Frauen und Männer auf über 200 qm neben namhaften Modelabels Farb-, Styling- und Typberatung durch mehrsprachige Mitarbeiter sowie einen Schneider- und Lieferservice. Hier ist analoges Einkaufen Konzept: Schauen, anfassen, fühlen und persönliche Beratung in Anspruch nehmen können. Magazzino steht für anspruchsvolle, interessante und individuelle Mode – sophisticated fashion.
“Curated by Magazzino” bedeutet qualitativ hochwertige Produkte von meist inhabergeführten traditionellen und Newcomer-Marken, die vieles für Magazzino exklusiv und individuell fertigen: Vertrauen in gutes Design und Spaß an neuen Farben und Formen, eine Entwicklung, die Magazzino seit vielen Jahren zusammen mit Ideen und Vorschlägen seinen Kundinnen und Kunden geht.

Magazzino ist montags bis mittwochs von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr, donnerstags und freitags bis 20 Uhr und sonnabends von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Magazzino – August Spangenberg
Herr August Spangenberg
Güntzelstr. 21
10717 Berlin
Deutschland

fon ..: 030/8739946
web ..: https://magazzino.de
email : presse@magazzino.de

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Magazzino – August Spangenberg
Herr August Spangenberg
Güntzelstr. 21
10717 Berlin

fon ..: 030/8739946
web ..: https://magazzino.de
email : presse@magazzino.de

Interview mit BMW Berlin-Marathon-Sponsor und TAITRA-Chairman James Chih-Fang Huang

Seit fünf Jahren ist Taiwan Excellence offizieller Partner des BMW Berlin-Marathons: ein kleines, aber bedeutendes Jubiläum. James C. F. Huang ist Vorstandsvorsitzender des Außenhandel-Entwicklungsrat

Herr Huang, Taiwan Excellence unterstützt den BMW Berlin-Marathon jetzt seit 2015. Ihre Bilanz?
Den Berlin-Marathon und Taiwan Excellence verbinden viele Parallelen: Beide haben sich seit ihrer Gründung in den 90er-Jahren einen hervorragenden Ruf auf der ganzen Welt erarbeitet. Zudem werden beim Marathon regelmäßig Rekorde erzielt, so wie die taiwanesischen Innovationen ständig die Messlatte höher heben. Dank dieser Gemeinsamkeiten fühlen wir uns dem BMW Berlin-Marathon jedes Jahr ein bisschen stärker verbunden. Wir freuen uns sehr, auch weiterhin kooperieren zu können. Sportbegeisterung ist eine Sprache, die Menschen über Ländergrenzen hinaus vereint.

Warum haben Sie sich damals für den BMW Berlin-Marathon entschieden?
Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Taiwans in Europa. Gerade in Anbetracht der steigenden Nachfrage nach taiwanesischen Produkten in Deutschland spielt die Marken-kommunikation eine entscheidende Rolle, um das Qualitätssiegel Taiwan Excellence, das hinter den Topprodukten aus Taiwan steht, im Bewusstsein der Konsumenten zu verankern.
Das Interesse am Laufsport ist hierzulande sehr hoch und der BMW Berlin-Marathon ist der bekannteste Marathonlauf in Deutschland. Als einer der renommiertesten Marathonläufe überhaupt erfährt er zudem mediale Aufmerksamkeit aus der ganzen Welt. Diese Punkte machen ihn zur idealen Plattform, um unsere Markenbotschaft mit maximaler Reichweite zu kommunizieren. Die Möglichkeit, ein Team aus deutschen und taiwanesischen Läufern zu stellen, war ebenfalls sehr attraktiv für uns, da wir so ein Zeichen für die lange und erfolgreiche Freundschaft zwischen unseren Ländern setzen können. Wir sind jedes Mal von neuem stolz, als Partner und als Teilnehmer dabei zu sein.

Was sind Ihre Ziele auf dem deutschen Markt?
Wir möchten, dass das Symbol von Taiwan Excellence als Qualitätssiegel wahrgenommen wird. Deutschland ist ein wichtiger Markt für uns: Die Menschen sind sehr technikaffin, und das steigende Bedürfnis nach hochwertigen und ausgereiften Produkten passt gut zu unserem Selbstverständnis. Tatsächlich nutzen viele Deutsche bereits Produkte aus Taiwan, oft aber ohne es zu wissen: Einen großen Teil der elektro-, informations- und kommunikationstechnologischen Produkte machen Innovationen aus Taiwan überhaupt erst möglich, ebenso wie Fahrräder und E-Bikes. Wir möchten, dass sich ein Bewusstsein für die Vielfalt, Allgegenwärtigkeit uns Zuverlässigkeit der taiwanesischen Industrie bildet.

Nach welchen Kriterien wird der Taiwan Excellence Award vergeben?
Natürlich muss das entsprechende Produkt einen hohen Innovationsgrad aufweisen. Die Auszeichnung wird anhand der Fachkriterien Design, Qualität, Marketing sowie Forschung & Entwicklung vergeben: Zuerst wählt eine Fachjury vor Ort Produkte für den Taiwan Excellence-Award aus, und in der zweiten Phase stoßen internationale Fachjuroren dazu, um die Empfänger der Gold und Silver Awards zu bestimmen – die höchsten Auszeichnungen, die Taiwan Excellence zu vergeben hat.

Bereits 2018 ist Taiwan Excellence mit dem Motto “ReachYourExcellence” beim BMW Berlin-Marathon an den Start gegangen. In diesem Jahr wurde darauf aufgebaut. Was verbirgt sich dahinter?
Einen erfolgreichen Marathonläufer zeichnen vor allem Disziplin, Ausdauer und Leistungsbereitschaft aus. Auch bei Schmerzen und Rückschlägen muss er in sich gehen, um das harte Training – und natürlich die 42 km des Marathons selbst – durchzustehen. Sein Bestes zu geben und das meiste aus sich herauszuholen, ist entscheidend. Diese Werte sind auch Grundprinzipen der Taiwan Excellence-Auszeichnung.
Der Slogan “ReachYourExcellence” ist Teil einer mehrstufigen Aktivierungskampagne, die viele verschiedene Ansätze vereint, um Fans in Rahmen des Sponsorings zu inspirieren: Storytelling, Social Media-Strategien, Events, Promotions und so fort. “ReachYourExcellence” ist nicht nur eine inspirierende Botschaft an die Läufer und Zuschauer des Marathons, sondern auch das verbindende Element, das aus den einzelnen Maßnahmen eine schlüssige und einprägsame Kampagne macht. Und natürlich kommunizieren wir auf diese Weise auch, was wir von den Produkten erwarten, die das Taiwan Excellence-Gütesiegel tragen: Exzellenz!

Sie haben für das Marathonteam und die Kommunikationskampagne spezielle rote Schnürsenkel entwickelt. Was hat es damit auf sich?
Die roten Schnürsenkel stärken die Motivation und Teamzusammengehörigkeit der Läufer und kommunizieren zugleich den Slogan “ReachYourExcellence”, Grundpfeiler der Kampagne. So nutzen die Läufer ihre Schnürsenkel nicht nur während des Marathons selbst, sondern auch beim Training. Wenn sie im Internet Neuigkeiten über ihre Fortschritte und Leistungen veröffentlichen, tragen sie die Botschaft weiter. Übrigens: Besucher der MARATHON EXPO, die ebenfalls an der Begeisterung und Motivation des Teams teilhaben möchten, holen sich ihr persönliches rotes Schnürsenkel-Paar am Taiwan Excellence-Pavillon ab. Am Samstag kann man unsere Läufer dort sogar persönlich treffen. Aber auch auf der Facebook-Seite von Taiwan Excellence lassen sich “ReachYourExcellence”-Laces anfordern.

Wie haben sich die Sympathiewerte für Taiwan Excellence durch das Engagement entwickelt?
Unser Engagement im Rahmen des BMW Berlin-Marathons hat sich tatsächlich sehr positiv auf die Bekanntheit und das Bewusstsein von Taiwan Excellence ausgewirkt, aber auch auf die Taiwanischen Marken, die unser Qualitätssiegel tragen. Und das ist genau unser Ziel, denn Konsumenten kaufen schließlich keine Produkte von Taiwan Excellence, sondern taiwanesische Marken wie Acer, ASUS, BenQ, MSI oder D-Link. Die Kampagne zeigt zudem, dass man mit einer starken narrativen Struktur nachhaltig spannende Dialoge mit Fans forciert und sie so langfristig für die Marken gewinnt. Gerade bei Läufern und Marathon-Teilnehmern konnten wir die Sympathiewerte signifikant steigern.

Sie laufen auch selbst. Möchten sie den 30 Mitgliedern des Taiwan Excellence-Teams noch etwas mit auf den Weg geben?
Die Kräfte gut einteilen. Der Kontrahent, mit dem sich ein Läufer misst, ist nicht die Person vor ihm – sondern die Person in ihm. Schon während des Trainings sollte man sich immer wieder in Erinnerung rufen, was die Marathon-Leidenschaft ursprünglich geweckt hat. Die Leistungen unserer Läufer, ihre Leidenschaft, Zielstrebigkeit und Energie – das alles wird uns im kommenden Jahr als Inspiration dienen. Wir sind stolz auf unser Team und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Die MARATHON EXPO findet vom 26. bis zum 28. September auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5 statt. Der Taiwan Excellence-Pavillon befindet sich in Halle 6.029.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ITMS Marketing
Herr Anna Domnik
Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim
Deutschland

fon ..: 0602334590
web ..: http://www.itms.com
email : Anna.Domnik@itmssports.com

Pressekontakt:

ITMS Marketing
Herr Anna Domnik
Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim

fon ..: 0603234590
web ..: http://www.itms.com
email : Anna.Domnik@itmssports.com

Deutschland Premiere: DAYBREAKER, das international erfolgreiche “Morning Dance Movement” kommt nach Berlin

Am Samstag, den 28.09.2019, heißt es für Berlin: WAKE UP. WORKOUT. DANCE. Das Funkhaus öffnet seine Türen für eine neue Generation epischer Partys.

Bild// Von der Idee zur weltweiten Bewegung //
Entstanden aus einer spontanen Idee der Freunde und bekannten Social Entrepreneurs Radha Agrawal und Matt Brimer, inspiriert Daybreaker mittlerweile über 500.000 Menschen in weltweit rund 25 Städten, den Tag mit einer ganz besonderen Kombination aus Musik, Tanz und Fitness zu starten.

Im Gegensatz zum typischen Nachtleben, steht bei Daybreaker der Community Gedanke im Vordergrund. Gemeinsam zu tanzen. Sich auszudrücken. Mit allen Sinnen zu erleben. Agrawal unterstreicht: “It’s amazing what can happen when you bring a group of people together on a dance floor that’s totally unapologetic and gives you a true sense of freedom.” Auch auf die Gesundheit und das Wohlbefinden wirkt sich Tanzen positiv aus, wie verschiedene Studien belegen. Die Kombination aus Musik, Bewegung und Gruppengefühl aktiviert sogenannte Feel Good Regionen im Gehirn, es werden Dopamin, Oxytocin, Serotonin und Endorphine ausgestoßen. Agrawal hat daraus kurz D.O.S.E. gemacht und erklärt so, warum sich Tanzen nicht nur gut anfühlt, sondern auch wirklich ausgesprochen gut für uns ist!

// Daybreaker X Berlin //
Endlich kommt das außergewöhnliche Morning Workout, das sich durch seine einzigartige Kombination aus Tanz, Fitness und Intention auszeichnet, auch nach Deutschland: Gemeinsam mit dem starken Partner adidas X Runtastic feiert Daybreaker Berlin am 28.09.2019 in Berlin seine Premiere im Funkhaus. Anna Lena Micus, Daybreaker Producerin und passionierte Tänzerin, die auch eine Tanztherapie-Ausbildung absolviert hat, hat eine klare Vision für Daybreaker Berlin: “Ich wünsche mir, dass mehr Menschen den unglaublichen Spaß, den freies und expressionistisches Tanzen macht, entdecken. Tanzen wird heutzutage entweder als professionelles Hobby betrieben, als reines Workout gesehen oder erst mit einigen Drinks intus auf der Tanzfläche ausgelebt. Daybreaker erfindet Tanzen neu. In einer unglaublichen Atmosphäre, mit mitreißenden Beats und umgeben von Gleichgesinnten, darf sich jeder ganz ohne Scham mitreißen lassen. Sich ausprobieren. ,Shake it off!’ wörtlich nehmen. Ich bin davon überzeugt, dass Berlin das perfekte neue Zuhause für Daybreaker ist, denn wo sonst in Deutschland gibt es so viele kreative, weltoffene Menschen, die etwas erleben und neue Dinge ausprobieren wollen – nicht obwohl, sondern gerade weil sie etwas verrückt erscheinen.”

Neben der Party in typischer Daybreaker Manier erwartet die Besucher das perfekte Workout für den perfekten Start in den Tag. Los geht es mit einem 6k adidas Runners Lauf, gefolgt von einer Runtastic Workout Experience mit den Trainerinnen Lunden Souza und Sajeh Tavasolie – bevor die Lichter langsam gedimmt werden, DJ JPatt (von The Knocks) den Sound aufdreht und das Funkhaus zum Dancefloor wird: der Startschuss für Deutschlands erste Daybreaker Party.

Dank der Partner adidas X Runtastic ist das Launch Event kostenlos. Die Teilnehmer erwartet neben dem offiziellen Programm viele weitere Überraschungen, Live Acts und Goodies wie kostenloser Kaffee und Frühstückshäppchen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Daybreaker Berlin
Frau Anna Lena Micus
Revaler Straße 12
10245 Berlin
Deutschland

fon ..: 015168836498
web ..: http://www.daybreaker.com
email : friederike@mondaymorningberlin.com

Entstanden aus einer spontanen Idee der Freunde und bekannten Social Entrepreneurs Radha Agrawal und Matt Brimer, inspiriert Daybreaker mittlerweile über 500.000 Menschen in weltweit rund 25 Städten, den Tag mit einer ganz besonderen Kombination aus Musik, Tanz und Fitness zu starten.

Pressekontakt:

Daybreaker Berlin
Frau Anna Lena Micus
Revaler Straße 12
10245 Berlin

fon ..: 015168836498
web ..: http://www.daybreaker.com
email : friederike@mondaymorningberlin.com

Teddy Herz: “Rock’n’Roll Fieber” auf Reuthers Records

Der Sänger und Entertainer Teddy Herz startet mit der Single “Rock’n’Roll Fieber” im Rahmen der ersten Veröffentlichung des Labels Reuthers Records durch.

BildMit “Rock’n’Roll Fieber” setzt Teddy Herz die Tradition der 50er und 60er Jahre fort – musikalisch wie auch als Künstlerperson.

Klar, dass sein Herz dem Hazy Osterwald Sextett, Caterina Valente und Drafi Deutscher gehört. Aus dieser Zeit, als Spaghetti, die Isetta, Heinz Erhardt und Grete Weiser Deutschland eroberten, stammen seine Idole, Ideale und viele Lieder, für die sein Herz schlägt. Teddy Herz verkörpert einen ganz eigenen Stil: Deutsche Schlagermusik im Stil der 50er und 60er Jahre – produziert im zeitgemäßen Sound. Dass das funktioniert beweisen auch seine Live-Auftritte, in denen er eigene Hits mit Schlagern und Gassenhauern der guten alten Zeit in seine “Schlager-Revue” packt und damit die Herzen eines begeisterten und stetig wachsenden Publikums erobert.

Interpret Teddy Herz Titel Rock’n’Roll Fieber
Komponist Hermann Reuther Texter Hermann Reuther Verlag Reuthers Music Publishing GEMA Werknummer 1562593 Genre Deutscher Schlager / Pop
Veröffentlichung 13. September 2019
Label Reuthers Records Label Code LC 91630
Katalog Nummer 1900001 ISRC DEYF31900001 EAN / GTIN 4050215615144
Bestellcode recordJet ID 61514
Infos zu Reuthers Records und Teddy Herz gibt es im Web unter REUTHERS.COM und TEDDYHERZ.DE
Info- und Bildquelle: Reuthers Records
Hans Peter Sperber
HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage
Künstler- und Promotionservice (Radio, TV & Internet)
Weisestraße 55 – 12049 Berlin
Mail: hps-win@gmx.net und kontakt@sperbys-musikplantage.de
Telefon 030 65911004 und 0172 3832237
Webpräsenz:
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com/ und www.sperbys-musikplantage.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sperbys Musikplantage
Herr Hans Peter Sperber
Weisestrasse 55
12049 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 659 11 004
web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD oder Ihr Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook und anderen sozialen Medien und Business-Plattformen. Wir machen eine Mailbemusterung bei ca. 700 Webradios und lokalen UKW-Radios, sowie 145 DJs.
Außerdem bemustern wir Ihr neues Lied, Ihr Album oder Ihre CD bei allen großen Radiostationen in Deutschland. Genauso ist es möglich CD-Bemusterungen in Österreich, der Schweiz, Südtirol und Belgien vorzunehmen. Angebote senden wir Ihnen gerne zu. Sie finden uns auch bei Xing, LinkedIn, Facebook, Google Drive, Pinterest, Instapaper, Dtoday, Diiego, Marketingbörse, Marktplatz Mittelstand, Kompetenznetzwerk Mittelstand, Stadtleben und Twitter.

Pressekontakt:

Sperbys Musikplantage
Herr Hans Peter Sperber
Weisestrasse 55
12049 Berlin

fon ..: 030 659 11 004
web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

Größtes Statement aller Zeiten gegen die Vermüllung der Erde erwartet

Am World Cleanup Day 2019 am 21. September 2019 werden zum 2. Mal Millionen von Freiwilligen in über 160 Ländern ein Zeichen gegen die Zerstörung unseres Planeten setzen.

Der World Cleanup Day 2019 findet am 21. September statt und ist die bisher größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. Während des World Cleanup Day werden erneut Millionen von Mitmachern in 160 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder und Flussufer von achtlos beseitigtem Abfall säubern. In Deutschland werden über 30.000 Teilnehmer für die bundesweit über 750 geplanten Cleanups erwartet.

“Unser Ziel ist nicht nur die Beseitigung von Müll auf öffentlichen Plätzen, hier leisten die kommunalen und privaten Unternehmen in Deutschland seit Langem gute Arbeit. Wir wollen sensibilisieren für das Ausmaß, in dem wir unsere Umwelt zumüllen und zerstören”, so Holger Holland, Vereinsvorsitzender Let’s Do It! Germany e.V.

“Wir sind beeindruckt, das mittlerweile mehr als 250 deutsche Städte mit dabei sind. In über 750 Veranstaltungen werden Cleanups, Podien und Workshops rund um den World Cleanup Day durchgeführt”, so Holland weiter. Alle Aktionsorte und Ansprechpartner in Deutschland finden sich auf der Website des Trägervereins “Deutschland macht – Let’s Do It! Germany e.V.” unter WorldCleanupDay.de.

Der World Cleanup Day ist ein Projekt der Bürgerbewegung “Let’s Do It World!”, die 2008 in Estland entstanden ist, als 50 000 Menschen an einem Tag gemeinsam das gesamte Land von illegal entsorgtem Müll befreiten. Dies war der Beginn einer globalen Bottom-up-Bürgerbewegung, Let’s Do It! World, die sich wie ein Lauffeuer um den Globus verbreitet hat. 2018 beteiligten sich 17 Millionen Menschen weltweit am World Cleanup Day und setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere Umwelt.
Ziel ist es, 5 Prozent der Weltbevölkerung zu aktivieren und dadurch eine dauerhafte Veränderung zu erreichen. So sollen nicht nur Abfälle beseitigt werden, sondern eine globale Gemeinschaft geschaffen werden, die ein höheres Umweltbewusstsein besitzt und das Ziel eines sauberen und gesunden Planeten unterstützt.

Weitere Informationen:
Deutschland: www.worldcleanupday.de
International: www.worldcleanupday.org
Facebook GER: https://www.facebook.com/DEUTSCHLANDmacht
Facebook INT: https://www.facebook.com/worldcleanupday2019/

Ansprechpartner Deutschland:
DEUTSCHLANDmacht – Let’s Do It! Germany e.V.
Holger Holland
Poststraße 7
98559 Oberhof
Tel.: 0175-2014034
Mail: info@worldcleanupday.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Let’s Do It! Germany e.V.
Herr Holger Holland
Poststraße 7
98559 Oberhof
Deutschland

fon ..: 01752014034
web ..: http://www.worldcleanupday.de
email : info@worldcleanupday.de

Die bundesweite Koordination des World Cleanup Days hat der gemeinnützige Verein Let’s Do It! Germany e.V.  übernommen. Der Verein ist die Schnittstelle zur weltweiten Bewegung Let’s Do It! World und koordiniert die Initiierung und Vernetzung von internationalen Partnern, lokalen Aktionsgruppen und ist für deutschlandweite Kampagne verantwortlich. Die Idee ist, in Deutschland durch starke Partnerschaften, den World Cleanup Day langfristig zu etablieren.

Pressekontakt:

Let’s Do It! Germany e.V.
Herr Philipp Kardinahl
Poststraße 7
98559 Oberhof

fon ..: +49 (0) 36842 – 429 789
web ..: http://www.worldcleanupday.de
email : presse@worldcleanupday.de

Laufcoach Piet Könnicke im Interview

Worauf es bei der Marathon-Vorbereitung ankommt

BildDer erfahrene Laufcoach und ehemalige nationale Spitzenläufer Peter “Piet” Könnicke begleitet auch
in diesem Jahr die Läufer des Taiwan Excellence”Teams beim BMW Berlin”Marathon. Mit einem
umfassenden Trainings” und Ernährungsplan bereitet er die Läufer optimal auf die anspruchsvolle
Strecke vor.

Piet, Du warst selbst jahrelang erfolgreicher Langstreckenläufer. Wie bist Du generell zum Laufen
gekommen?

Ich habe irgendwann im Schulsport gemerkt, dass mich die für eine gute Note geforderten 1.000
Meter nicht anstrengen – und mir sogar Spaß machen. Mein erster Förderer war mein Sportlehrer:
Der holte mich mitten aus dem Unterricht, weil er erfahren hatte, dass der Sportladen in unserer
damaligen Kreisstadt gute Turnschuhe geliefert bekommen hatte, was damals in der DDR eine Rarität war. Die Schuhe waren zwar eine Nummer zu groß und aus heutiger Sicht überhaupt nicht zum Laufen geeignet, aber sie waren mein ganzer Stolz und haben mich wahnsinnig motiviert, laufen zu gehen – mit 15 oder 16 Jahren habe ich dann begonnen, regelmäßig zu trainieren.

Du stehst nun bereits zum zweiten Mal in Folge dem Läuferteam von Taiwan Excellence als Coach
zur Seite. Wie sieht Dein Trainingsplan für die Läufer des Teams in diesem Jahr aus?

Wir haben ja Läufer ausgewählt, die eine gute Fitness haben und denen das Laufen nicht fremd ist. Ich halte es für sehr wichtig, dass man über die Erfahrung von zwei, vielleicht sogar drei Jahren regelmäßigen Lauftrainings verfügt, um einen Marathon zu laufen. Ich versuche in den Wochen, in denen ich mit den Läufern des Taiwan Excellence”Teams trainiere, so schnell wie möglich herauszufinden, wie gut ihre Ausdauer ist. Denn ein Marathon ist eine extreme Ausdauer” und Energieleistung. Daher sind Dauerläufe bei meinem Training zunächst das A und O. Dabei führe ich mehr und mehr an eine marathonspezifische Belastung heran, das heißt, an lange Strecken von 32 bis 35 Kilometern. Sehr gern arbeite ich auch mit Fahrtspielen – ein spielerisches Trainingselement, bei dem das Lauftempo während eines Dauerlaufs mehrmals gesteigert und wieder verringert wird.
Entgegen der Meinung mancher Trainingskollegen, denen zufolge Fahrtspiele eher für erfahrene
Läufer geeignet sind, stellen sie für mich ein Trainingsmittel dar, bei denen die Läufer selbst viel
Gefühl für Tempo und Distanzen entwickeln und schnell Fortschritte spüren können. Dehnungs”,
Kräftigungs” und Stabilisierungsübungen gehören für mich in jede Trainingswoche.

Wie trainierst Du Läufer, die ihre persönliche Bestzeit knacken wollen? Gibt es hier einen speziellen Trainingsplan?

Wer mit dem Laufen beginnt, wird zunächst sicher eine Reihe von Bestzeiten aufstellen, wenn er
dranbleibt und regelmäßig trainiert. Irgendwann kommen wir aber in einen Leistungs” und auch
Altersbereich, in dem sich Bestzeiten nicht mehr ganz so einfach aufstellen lassen. Und da ist ein
Training, das individuelle Möglichkeiten und Rahmenbedingungen wie Job, Familie und Zeitbudget berücksichtigt, wichtig, wenn man leistungsorientiert laufen möchte. In der Tat sind meine Trainingspläne dann speziell, weil individuell. Wobei es mir gar nicht so sehr um Bestzeiten geht,sondern darum, das Leistungsvermögen auszuschöpfen, das unter Berücksichtigung aller Umstände – auch des Alters – möglich ist.

Wie weit sollte die Distanz des längsten Trainingslaufs in der Vorbereitungsphase sein?

Wie oben schon erwähnt, steigern sich die Umfänge eines Laufs bei einer normalen
Marathonvorbereitung bis zu 32 oder mitunter 35 Kilometern. Voraussetzungen hierfür sind
natürlich Faktoren wie eine gute Gesundheit, umfassende allgemeine Fitness, optimale
Ausdauergrundlage und ausreichende Belastungsverträglichkeit. Verläuft das Training ohne
Probleme und nach Plan, sollte der letzte, ganz lange Lauf drei Wochen vor dem Marathon
stattfinden. Ernährung spielt insbesondere in den letzten Wochen vor dem Marathon eine wichtige Rolle.

Welche Ernährungstipps gibst Du den Läufern?

Gute Ernährung sollte nicht nur auf die Zeit vor einem Marathon reduziert werden, sondern immer Bestandteil unseres Alltags sein. Dabei ist es wichtig, dass sie gesund ist, Spaß macht und Energie liefert. In umfangreichen Trainingsphasen – wie bei einer Marathonvorbereitung – gehen wir häufig viel bewusster damit um, was und wann wir essen – dieses Bewusstsein sollte immer unser Maßstab sein. Damit wir durch die Ernährung mit allen grundlegenden Nährstoffen wie Kohlehydraten, Fetten, Eiweißen sowie ausreichend Vitaminen und Mineralien versorgt sind, eignet sich eine hauptsächlich pflanzenbasierte Ernährungsweise. Gute Kohlehydrate durch Vollkornprodukte, gute Fette durch wertvolle Öle und Eiweiß durch Fisch, Fleisch und Hülsenfrüchte, zudem Obst und Gemüse – das macht eine ausgewogene Ernährung aus, sodass man keine spezielle “Marathondiät” braucht.

Wie sollte die letzte Woche vor dem Marathon idealerweise aussehen?

Ganz einfach: Viel Ruhe, möglichst wenig Stress und ausreichend Schlaf. Läufer sollten die freie Zeit genießen, entspannt mal einen Kaffee trinken gehen oder auch einen ruhigen Spaziergang machen.
Wichtig ist es, darauf zu achten, sich nicht noch einen Infekt einzufangen, denn im austrainierten Zustand, wenn der Körper etwas zur Ruhe kommt, steigt die Infektanfälligkeit. Es gilt also, Situationen zu meiden, in denen gehustet und geniest wird – und vielleicht auch mal mit einem höflichen Hinweis beim Guten”Tag”Sagen aufs Händeschütteln verzichten.

Worauf sollte ein Marathonläufer in seinen letzten Trainingsläufen achten?

In der letzten Trainingswoche passiert nicht mehr viel. Zu diesem Zeitpunkt geht es vor allem darum, sich gut zu erholen. Gar nichts zu machen, wäre aber auch falsch, denn dann wird der Körper schnell zu müde. Durch kurze, lockere Dauerläufe bleibt der Organismus in Schwung und leistungsbereit. Das Vertraute zu machen, also zu laufen, hilft auch gegen die Nervosität und Aufregung. Manche Läufer entscheiden sich drei oder vier Tage vor dem Marathon für eine Vorbelastung, indem sie über wenige Kilometer im geplanten Renntempo oder auch etwas schneller laufen. Dabei sollte man jedoch nichts erzwingen und immer daran denken: Wenn sich so ein Lauf zäh anfühlt und die Beine nicht frisch sind, dann ist das keine Aussage für den Marathon ein paar Tage später. Erst dann gilt es.

Wie, meinst Du, wirken sich die Teamzugehörigkeit und insbesondere die Integration der Läufer aus Taiwan und Deutschland auf die Motivation auf der Rennstrecke aus?

Auch wenn es oft heißt, dass Läufer Einzelsportler sind, so ist das Gruppenerlebnis sowohl im
Training als auch in einem Wettkampf besonders motivierend. In einer Trainingsgruppe zu laufen,
macht Spaß, ist gesellig und hilft, die Leistung zu verbessern. Vor einem Lauf oder in Ergebnislisten zu sehen, dass mehrere Läufer eines Vereins oder eines Teams am Start sind, stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl ungemein. Ich erlebe immer wieder, wie bei Läufen vor dem Start, auf der Strecke oder im Ziel ein Gemeinschaftsgefühl entsteht, weil Vorfreude, Anstrengung und Leid sowie die Freude darüber, es bis ins Ziel geschafft zu haben, geteilt werden. Als sich die Läufer des Taiwan Excellence”Teams im vergangenen Jahr das erste Mal auf der Marathonmesse Berlin Vital – in diesem Jahr MARATHON EXPO – am Messestand von Taiwan Excellence persönlich getroffen haben, war sofort ein Gefühl von Zusammengehörigkeit zu spüren, weil man mit seinen Emotionen, seiner Aufregung und Anspannung, seiner Vorfreude und auch seinen Fragen nicht mehr allein war. Das hilft und motiviert sehr.

Wie motivierst Du die Läufer des Taiwan”Excellence”Teams, weiterzumachen, wenn der Körper
nicht so will, wie man selbst?

Ich bereite sie mental darauf vor, dass eine solche Situation natürlich auftreten kann. In so einem Moment ist es wichtig und hilfreich, in die richtige Richtung zu denken, nämlich via Ziel. Jedem sollte bewusst sein, dass ein Marathon eine Extrembelastung ist, bei der die Signale des Körpers ernst genommen werden müssen. Die Gesundheit ist stets das Wichtigste.

Welche wichtigen Tipps gibst Du als Experte anderen Marathonläufern mit auf den Weg? Welche
Fehler sollten Läufer dringend vermeiden, was empfiehlst Du?

Ein Marathon ist eine Geduldssache, denn der Weg ist lang. Daher ist es wichtig, sich seine Kräfte gut einzuteilen und nicht zu schnell zu beginnen. Stärke und Selbstbewusstsein entwickeln sich immer aus einem guten Training. Sich darauf zu verlassen und wirklich sein ganz egal was um einen herum passiert und wie schnell andere laufen, das ist die beste Strategie.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ITMS Marketing
Herr Anna Domnik
Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim
Deutschland

fon ..: 06032 34590
web ..: http://itms.com
email : Anna.Domnik@itms.com

Pressekontakt:

ITMS Marketing
Herr Anna Domnik
Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim

fon ..: 06032 34590
web ..: http://itms.com
email : Anna.Domnik@itms.com

Abgefahrene Spirituosen aus Berlin

Die Deutsche Spirituosen Manufaktur präsentiert Schnaps von Apfel über Herbstlaub bis Weihrauch und Zitrone.

BildBerlin, 03. September 2019. Die Deutsche Spirituosen Manufaktur ist eine innovative Privatbrennerei in Berlin, die mit einem Team von sechs Mitarbeitern Craft Spirituosen in kleinen Chargen destilliert. Neben klassischen Bränden und Geisten wie Williamsbirne, Himbeere, Haselnuss oder Blutorange bringt die Berliner Destillerie im Herbst 30 Neuheiten darunter Herbstlaub, Kakao, Weihrauch, Bergwiesenheu und Rose heraus. Die DSM untermauert mit noch nie dagewesenen Produkten wie ihrem Herbstlaubgeist, dass sie für unkonventionelle, ja verrückte Ideen steht, diese aufgreift und daraus herausragende Premium-Spirituosen entwickelt.

Die Destillate der DSM stehen bei Köchen und Barkeepern hoch im Kurs. Denn die Schnäpse eignen sich nicht nur zum puren Genuss, sondern auch perfekt zum Kochen oder als Destillat-Sprüher zum Verfeinern von Getränken und Speisen.

Jedes Destillat ist als Apothekerflasche (350 ml oder 50 ml) und als 50 ml Destillat-Sprüher verfügbar.
Neu im Sortiment sind die edlen Geschenk-Boxen, die je drei verschiedene Brände und Geiste à 50 ml in einer hochwertigen schwarzen Schiebeschachtel mit Goldprägung enthalten, z.B. die Citrus Box oder die Berry Box. Die exklusiven Boxen in limitierter Auflage sind von Hand signiert und individuell nummeriert. Für besonders Neugierige gibt es das Tastingkit mit 21 Bränden und Geisten à 5 ml in der stylischen Lederrolle.

Die Brände und Geiste der DSM sind ebenso wie ihr London Dry Gin, Korn und Vodka im ausgewählten Fachhandel, im denkmalgeschützten Backsteingebäude der Destillerie in Berlin oder online über www.d-s-m.com verfügbar.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

DSM Deutsche Spirituosen Manufaktur GmbH
Herr Tim Müller
Georg-Knorr-Str. 4
12681 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 30 98587232
web ..: http://www.d-s-m.com
email : mail@d-s-m.com

Die Deutsche Spirituosen Manufaktur entwickelt und produziert Premium Spirituosen in kleinen Batches und in 100 % Handarbeit in einem denkmalgeschützten Backsteingebäude in Berlin. Unser Unternehmen steht für Leidenschaft für das Destillierhandwerk, für einzigartige, innovative Produkte und für herausragende Qualität. Diese stellen wir durch den Einsatz handverlesener, hochwertiger Rohstoffe aus kleinen landwirtschaftlichen, überwiegend bio-zertifizierten Betrieben aus der Region und aus aller Welt sicher. Ziel ist es, Liebhaber und Connaisseurs von Premium Spirituosen mit einzigartigen Geisten und Bränden ganz neue Geruchs- und Geschmackswelten entdecken zu lassen.

Pressekontakt:

DSM Deutsche Spirituosen Manufaktur GmbH
Herr Tim Müller
Georg-Knorr-Str. 4
12681 Berlin

fon ..: +49 30 98587232
web ..: http://www.d-s-m.com
email : mail@d-s-m.com

Fast ein Leben in Berlin – Ein Entwicklungsroman der modernen Art

Dirk Westphal erzählt in “Fast ein Leben in Berlin” die Geschichte eines Mannes, der gegen seine traumatische Kindheit antreten muss.

BildRobert Windhorst wächst unter traumatischen Verhältnissen auf. Der Vater ist ein alkoholkranker Schläger, der seinen Sohn mit Missachtung behandelt, die Mutter schaut weg. Was sie nicht sah, das geschah auch nicht. Diese belastenden Erinnerungen und Gefühle verfolgen Robert bis in sein Erwachsenenalter. Er kann seiner Vergangenheit einfach nicht entkommen und gerät in einen Sog aus Drogen und Gewalt. Durch ein unerwartetes Ereignis findet er Zugang zu einer geheimnisvollen Welt fern der deprimierenden Realität, was ihn vor der Selbstzerstörung rettet.

Die Geschichte von Robert Windhorst in “Fast ein Leben in Berlin” schildert der Autor Dirk Westphal vor dem schillernden Panorama Berlins. Die Leser lernen einen Charakter kennen, der eine bemerkenswerte Entwicklung durchläuft. Die spannende Geschichte zeigt nicht nur, welchen immensen Einfluss eine traumatische Kindheit auf einen Menschen haben kann, sondern macht auch Mut, dass man trotz einer schweren Vergangenheit die Chance auf eine bessere Zukunft hat, wenn man dafür offen ist und bereit, an sich zu arbeiten.

“Fast ein Leben in Berlin” von Dirk Westphal ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-1342-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die Welt räumt auf – Deutschland ist dabei

Am 21. September findet der Umweltaktionstag World Cleanup Day 2019 statt. 160 deutsche Städte nehmen in über 300 Cleanups aktuell teil.

BildDer World Cleanup Day 2019 findet am 21. September statt und ist die bisher größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. Während des World Cleanup Day werden erneut Millionen von Mitmachern in 150 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder und Flussufer von achtlos beseitigtem Abfall säubern.

“Deutschland hat aktuell über 300 Cleanups in 160 Städten gemeldet. Das Interesse in diesem Jahr ist riesig und jeder Cleanup zählt schließlich”, so Holger Holland, Projektleiter des World Cleanup Day in Deutschland, “aber wir können noch mehr. Ich möchte die Menschen in unserem Land, denen unsere Umwelt am Herzen liegt, aufrufen, unseren Aktionstag am 21.09.2019 mit zu unterstützen.”

Über die Website www.worldcleanupday.de des Projektträgers in Deutschland “Deutschland macht – Let’s Do It! Germany e.V.” können Kommunen, Unternehmen, Vereine, Initiativen und Privatpersonen ihren Cleanup eintragen und Informationen zur sicheren Durchführung von Aufräumaktionen finden.

“Unser Ziel ist nicht nur die Beseitigung von Müll auf öffentlichen Plätzen, hier leisten die kommunalen und privaten Unternehmen in Deutschland seit Langem gute Arbeit. Wir wollen sensibilisieren für das Ausmaß, in dem wir unsere Umwelt zumüllen und zerstören”, so Holger Holland weiter.

Der World Cleanup Day ist ein Projekt der Bürgerbewegung “Let’s Do It World!”, die 2008 in Estland entstanden ist, als 50 000 Menschen an einem Tag gemeinsam das gesamte Land von illegal entsorgtem Müll befreiten. 2018 beteiligten sich 17 Millionen Menschen weltweit am World Cleanup Day und setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere Umwelt.

Alle Aktionsorte und Ansprechpartner in Deutschland finden sich auf der Website des Trägervereins “Deutschland macht – Let’s Do It! Germany e.V.” unter WorldCleanupDay.de.

Weitere Informationen:

Deutschland: www.worldcleanupday.de
International: www.worldcleanupday.org

Facebook GER: https://www.facebook.com/DEUTSCHLANDmacht
Facebook INT: https://www.facebook.com/worldcleanupday2019/

Ansprechpartner Deutschland:
DEUTSCHLANDmacht – Let’s Do It! Germany e.V.
Holger Holland
Poststraße 7
98559 Oberhof
Tel.: 0175-2014034
Mail: info@worldcleanupday.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Let’s Do It! Germany e.V.
Herr Holger Holland
Poststraße 7
98559 Oberhof
Deutschland

fon ..: 01752014034
web ..: http://www.worldcleanupday.de
email : info@worldcleanupday.de

Die bundesweite Koordination des Umweltaktionstages World Cleanup Day (weltweiter Herbstputz) hat der gemeinnützige Verein Let’s Do It! Germany e.V. übernommen. Der Verein ist die Schnittstelle zur weltweiten Bewegung Let’s Do It! World und koordiniert die Initiierung und Vernetzung von internationalen Partnern, lokalen Aktionsgruppen und ist für deutschlandweite Kampagne des Aktionstages verantwortlich. Die Idee ist, in Deutschland durch starke Partnerschaften, den World Cleanup Day langfristig zu etablieren.

Pressekontakt:

Let’s Do It! Germany e.V.
Herr Philipp Kardinahl
Poststraße 7
98559 Oberhof

fon ..: +49 (0) 36842 – 429 789
web ..: http://www.worldcleanupday.de
email : presse@worldcleanupday.de

Jeder kann mitmachen! Die abwechslungsreichen Flohmärkte der Höfges Veranstaltungspool GmbH

Wer Flohmärkte und Trödelmärkte in Berlin und NRW sucht, kommt an der Höfges Veranstaltungspool GmbH nicht vorbei. Die Organisation von abwechslungsreichen Märkten für jedermann ist ihre Passion.

Der professionelle Flohmarkt-Veranstalter Höfges Veranstaltungspool GmbH organisiert seit über 20 Jahren in Berlin und Nordrhein-Westfalen sowie in bundesweiten Kooperationen abwechslungsreiche Märkte. Sammler und Schnäppchenjäger, Hobby-Trödler und Profihändler finden hier gleichermaßen eine gut strukturierte und ausgestattete Plattform für ihre Geschäfte mit zugeschnittenen Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Standes – ganz nach den individuellen Bedürfnissen. Die Märkte stehen dabei immer für ein offenes und multikulturelles Ambiente mit einer großen Vielfalt an Waren und laden zum ausgiebigen Stöbern ein.

Vielfältige Märkte für Jung und Alt direkt vor Ort

Ob in Essen, Düsseldorf oder Berlin, Outdoor oder Indoor – Höfges bringt das besondere Flair von Floh- und Trödelmärkten zu den über 175 Millionen Menschen, die jedes Jahr auf deutschen Märkten handeln, stöbern und schlendern. Ausgesuchte, gut erreichbare Lokalitäten und Plätze in Berlin und Nordrhein-Westfalen laden Nachbarn, Spontanbesucher und regelmäßige Händler ein und begeistern mit einem bunten Portfolio an Gebrauchtwaren, Trödel, Antiquitäten und Neuwaren.

Der Krims-Krams-Markt wiederum ist ein Hallenflohmarkt nur für private Trödelverkäufer, der das bewährte Marktambiente in einer modernen Umgebung an einem Samstagabend belebt. Der Mädelsflohmarkt Mädchen Klamotte hat sich auf Secondhand spezialisiert – von Kleidung und Accessoires für Frauen jeder Größe bis hin zu Baby- und Kinderausstattung. Bei den individuell gestalteten Märkten von Höfges findet jeder ein passendes Schnäppchen.

Umfassender Service für Profihändler und Flohmarkt-Anfänger

Flohmarkt-Profis sowie Einsteiger sind auf den professionell organisierten Märkten gleichermaßen gut aufgehoben. Jeder Händler kann sich je nach seinen Bedürfnissen, Vorstellungen und abhängig von seiner angebotenen Ware eine passende Verkaufsfläche zusammenstellen. Abgestufte Preise und Preiskategorien ermöglichen eine genaue Kalkulation. Zudem können je nach Bedarf Strom- und Wasseranschlüsse sowie Überdachungen hinzugebucht werden. Der abgestimmte Lageplan und die komfortable Online-Buchung machen die Planung noch einfacher und entspannter. Mit einem kompetenten Veranstalter wie der Höfges Veranstaltungspool GmbH können sich Händler wie Besucher ganz auf das Markterlebnis konzentrieren.

Professionelle Veranstaltungen seit über 20 Jahren

Von ihrem Hauptsitz in Krefeld aus organisiert die Höfges Veranstaltungspool GmbH seit über 20 Jahren unter der Geschäftsführung von Tamara Höfges Märkte aller Art mit Schwerpunkt in der Region Nordrhein-Westfalen und Berlin. Doch auch bundesweite Veranstaltungen wie der Mädelsflohmarkt Mädchen Klamotte ziehen jährlich zahlreiche Besucher an. Terminplanungen und Buchungen lassen sich einfach über die Internetseite vornehmen. Die Mitarbeiter stehen jedoch auch per Telefon unter der 02151 – 659 17 17 montags, mittwochs und freitags von 09:00 bis 13:00 Uhr oder über die E-Mail-Adresse info@hoefges.com zur Verfügung.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Höfges Veranstaltungspool GmbH
Frau Tamara Höfges
Adolf-Dembach-Straße 8
47829 Krefeld
Deutschland

fon ..: +49 2151 – 659 17 17
web ..: https://hoefges.com
email : info@hoefges.com

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501 0
web ..: https://regiohelden.de/
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen