Dokument belegt Tierquälerei: Tierrechtler rufen zum Boykott von Woolrich auf

Das amerikanische Bekleidungsunternehmen Woolrich gilt als hochwertiges Modellabel. Insbesondere die Outdoor-Bekleidung ist in der kalten Jahreszeit weltweit sehr beliebt.

BildSeit einigen Jahren ist Woolrich vor allem mit Winterjacken in deutschen Modegeschäften vertreten. Das Preissegment liegt mit um die 700-800 Euro pro Jacke eher im Luxusbereich. “Bei Woolrich denken viele an eine hochwertige, warme Jacke mit hochwertigen Materialien, doch der Eindruck trügt” so Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender vom Deutschen Tierschutzbüro.

Schon immer haben Tierrechtler vermutet, dass Tiere für die Pelzkrägen von Woolrich-Jacken leiden müssen. Das Unternehmen hat dies stets bestritten und verweist auf ihre eigenen Vorgaben. Demnach würden Tiere nicht unfair und unethisch behandelt werden. Zudem würde man auch nur Felle von zertifizierten Farmen nutzen. Eine aktuelle Recherche vom Deutschen Tierschutzbüro zeigt nun, Woolrich verwendet Fell von Tieren, die im Käfig auf Gitterböden gehalten werden.

Die Tierrechtler haben in den letzten Tagen in verschiedenen Modegeschäften recherchiert. Dabei ist ihnen vor allem das Etikett von Woolrich aufgefallen. Denn dort steht die Haltungsform der Tiere mit drauf. Die Angabe der Haltungsform ist in Deutschland nicht gesetzlich vorgeschrieben, in anderen Ländern, wie in der Schweiz muss es jedoch zwingend im Etikett stehen. Das Deutsche Tierschutzbüro vermutet, dass Woolrich die Angabe für den Deutschen Markt versehentlich auf das Etikett gedruckt hat, denn es offenbart, was viele deutsche Tierrechtler schon lange vermutet haben: Für Woolrich werden Tiere in engen Käfigen gehalten. “Die Käfighaltung von Tieren ist immer Quälerei, vor allem für Wildtiere ist dies die schlimmste Lebensform, die es gibt” empört sich Peifer und ergänzt “Das passt so gar nicht zu der heilen Werbewelt, die Woolrich dem Kunden so gerne verspricht und suggeriert”.

In Käfigen haben die Tiere kaum Platz sich zu bewegen. Die Gitterböden schneiden sich in die empfindlichen Pfoten. Zu fressen gibt es meist nur Reste oder Fischabfälle, denn diese sind billig. Nach nur wenigen Monaten ihres Lebens, werden die Tiere brutal getötet. Sie werden entweder vergast oder per Elektroschock in After und Maul regelrecht gegrillt. Oft sterben die Tiere dabei nicht, sondern werden nur oberflächlich betäubt, viele von ihnen sind dann noch bei Bewusstsein, wenn ihnen das Fell abgezogen wird.

Das Deutsche Tierschutzbüro ruft jetzt zum Boykott von Woolrich auf. Heutzutage gibt es tolle Alternativen zu echtem Pelz, niemand muss mehr Tierfelle tragen. Abschließend weißt Peifer noch daraufhin, dass die Haltung von Tieren in Käfigen extrem preiswert ist: “Woolrich quält nicht nur Tiere, sondern zockt die Kunden auch noch ab, billig produziert und dann teuer verkauft” so Peifer.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Herr Jan Peifer
Streustraße 68
13086 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-270049611
fax ..: 030-270049610
web ..: http://www.tierschutzbuero.de
email : info@tierschutzbuero.de

Das Deutsche Tierschutzbüro ist ein eingetragener Verein, der sich für mehr Rechte von Tieren einsetzt. Die bundesweit tätige Organisation ist als besonders förderungswürdig anerkannt und gemeinnützig. Weitere Informationen unter www.tierschutzbuero.de

Pressekontakt:

Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Herr Jan Peifer
Streustraße 68
13086 Berlin

fon ..: 030-270049611
web ..: http://www.tierschutzbuero.de
email : info@tierschutzbuero.de

Die Ozeangefährten – humorvoller und berührender Roman rund um Tierschutz und Klimawandel

Birgit Schmidmeier führt die Leser in “Die Ozeangefährten” auf spannende Weise in die Zukunft.

BildEs geht in Birgit Schmidmeiers Buch “Die Ozeangefährten” in die nicht allzu weit entfernte Zukunft, genauer gesagt in das Jahr 2046. Die See-Eselin Gwen lebt mit ihrem wortwitzigen Sohn Paul auf einer kleinen Insel im Süden Floridas. Eines Tages wird Gwen zur Zeugin eines unheilvollen Gesprächs und die Idylle nimmt leider ein jähes Ende. Angeblich werden Meerestiere mit besonderen Fähigkeiten in einer Einrichtung namens “PSI-World” mitten im Meer gefangengehalten. Gwens Neugier ist entfacht, doch Paul trifft für sich eine folgenschwere Entscheidung. “Die Ozeangefährten” führen die Leser auf eine spannende Weise in die Zukunft.

Erleben Sie durch das Abenteuer der ungewöhnlichen Protagonisten hautnah mit, wie Klimawandel und Großkonzerne die Welt auf eine negative Weise verändert haben und auch weiterhin verändern. Erfahren Sie in dem spannenden Roman “Die Ozeangefährten” von Birgit Schmidmeier, was mit der Demokratie geschehen kann, und welche Auswirkungen dies auf die Pressefreiheit hat. Die Protagonisten zeigen Ihnen auf humorvolle und berührende Art, was Menschlichkeit bedeutet und wie gewaltfreie Lösungen in einer lebenswerten Zukunft gelingen können.

“Die Ozeangefährten” von Birgit Schmidmeier ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-4493-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Dschungel Geschichten – bebildertes Kinder- und Jugendbuch entführt in die weiten Savannen Afrikas

Siegfried Runges “Dschungel Geschichten” präsentieren eine spannende exotische Welt in Afrikas Weiten.

BildWilly ist fünf Jahre alt und lebt mit seiner vierjährigen Schwester Vicky in einem schönen, bequemen Holzhaus am Rande eines Wildschutzparks in Ostafrika. Vater Rudo arbeitet als Ranger im Wildpark und Mutter Lizzy ist Tierärztin. Es ist also ganz normal, dass Tiere im Leben der Familie eine wichtige Rolle spielen. In der nahegelegenen Ranger-Station lebt und arbeitet auch Rudos Freund und Kollege, der schwarzafrikanische Ranger Thomas. Zusammen fahren sie jeden Tag mit dem Zebrajeep “Ländy” in den Park, um nach den wilden Tieren zu sehen, sie zu versorgen und vor Wilderern zu schützen. Oftmals dürfen Willy und Vicky mitfahren und erleben in der Savanne und im Dschungel viele Abenteuer mit den wilden Tieren, mit Elefanten, Löwen, Giraffen und Nashörnern, aber auch mit Wilderern.

Das charmante, bebilderte Kinderbuch “Dschungel Geschichten” von Siegfried Runge eignet sich für Leseanfänger zum Selbstlesen, aber auch zum abendlichen Vorlesen. Die Kinder lernen durch die Abenteuer der beiden Geschwister viel über exotische Tiere und deren Lebensumfeld. Sie werden dazu angeregt, Fragen zu stellen und motiviert, mehr über Wildtiere und ihre Umwelt zu lernen. “Dschungel Geschichten” von Siegfried Runge – ein unterhaltsames Kinder- und Jugendbuch mit vielen Bildern und Eindrücken aus Afrika.

“Dschungel Geschichten” von Siegfried Runge ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9589-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen